Suche

Wasserkraftwerk Codalonga

Das Druckleitungskraftwerk liegt in den Veneter Dolomiten in der Nähe des renommierten Skigebietes Civetta. Die Wasserzufuhr erfolgt über eine Druckleitung, diese hat eine Nennfallhöhe von 176 Metern, das Wasser wird auf einer Höhe von rund 1.500 Metern über Meeresspiegel entnommen. Am Ende der Druckleitung ist die Installation einer Pelton-Turbine mit vertikaler Achse mit Düsen vorgesehen. Aufgrund der geografischen Lage und der Beschaffenheit des Wassereinzugsgebiets ist ein ganzjähriger Anlagenbetrieb möglich. Die erwartete Jahresstromproduktion beträgt 1,7 Millionen Kilowattstunden.

Das Wasserkraftwerk Codalonga ist gesichert und für den Erwerb des Kraftwerkspark III vorgesehen, in den Bürgerinnen und Bürger aktuell investieren können.

Zahlen & Fakten
  • Standort & Lage
    Italien, Venetien
  • Turbinenanzahl / -typ
    1 Pelton-Turbine
  • Leistung
    ca. 0,5 MW
  • Stromproduktion progn. p.a.
    ca. 1,7 Mio. kWh
  • versorgte Haushalte
    ca. 500
  • Inbetriebnahme
    November 2016
/* */