Suche
ENERGIEWENDE
DANK ÖKOSTROM?
VON WEGEN!

Wir erklären Ökostrom und warum du zu uns wechseln solltest

Mal ehrlich, du denkst, je mehr Leute Ökostrom beziehen, desto grüner wird irgendwann unser Strom? Sorry, aber das stimmt so nicht. Denn der Großteil des heutigen Ökostrom-Marktes hat mit der Energiewende nur wenig zu tun.

Zu dieser Erkenntnis kam 2014 bereits das Umweltbundesamt mit ihrer „Marktanalyse Ökostrom“. Energiewende bedeutet doch, dass möglichst viele neue, grüne Kraftwerke die alten, dreckigen Kohlekraftwerke ersetzen. Aber baut, oder finanziert der Ökostromanbieter deiner Wahl auch viele neue regenerative Kraftwerke? Und wenn er das tut, wie sicher bist du dir, dass die erzielten Gewinne nicht zum Erhalt des fossilen Kerngeschäfts dienen?

GREEN CITY ENERGY räumt mit allen Mythen auf und zeigt, dass man mit dem richtigen Anbieter den Ausbau von neuen Öko-Kraftwerken auch direkt fördern kann.

Ökostromanbieter gibt es viele. Wer fördert die Energiewende?

Die meisten  Ökostromanbieter handeln fast ausschließlich mit Strom aus bereits bestehenden Wasserkraftwerken. Das sorgt jedoch nicht dafür, dass auch nur eine einzige neue Solaranlage, ein neues Mieterstromprojekt oder ein neues Windrad in Deutschland ans Netz geht. Wer also Ökostrom nicht nur für sein Gewissen beziehen möchte, sollte darauf achten, dass auch wirklich neue Anlagen gebaut werden und die Gewinne nicht, ohne dass der Verbraucher davon erfährt, wieder in ein bestehendes Kohlestrom-Geschäft investiert werden. Willkommen bei GREEN CITY ENERGY, einem Anlagenbauer, der Jahr für Jahr ehrlich-grüne Kilowattstunden ans Netz bringt – engagiert, unabhängig und mit 100% Einsatz für eine grüne Zukunft.

Mit dem EEG bewegen wir uns sicher in eine grüne Zukunft?

Leider nein! Mit der EEG-Umlage bezahlt zwar jeder Stromkunde – egal ob Ökostromkunde oder nicht – den Ausbau von Erneuerbare Energien-Anlagen. Aber auf die Politik kann man sich nicht mehr verlassen. Nur mit einem direkten Abnehmerkreis werden die neuen Grünstrom-Anlagen wirklich überlebensfähig und unabhängig. Genau da setzt GREEN CITY ENERGY an. Seit mittlerweile 10 Jahren bauen und finanzieren wir eigene Solar-, Wind-, und Wasserkraftwerke. Und ab sofort kannst du einen Teil deines Stroms direkt von unseren Anlagen abnehmen. Mit jeder verbrauchten Kilowattstunde unterstützt du die GREEN CITY ENERGY als Wegbereiter der Energiewende und somit unser Ziel, die Energiewende voranzutreiben – auf allen Ebenen und zu 100%.

Zählt im Ökostrom-Vergleich nur billig?

Im Ökostrom-Vergleich gibt es auch einige Anbieter, die günstiger sind. Doch dann unterstützt man vielleicht einen Stromhändler, der nur auf Profit aus ist oder einen Energiekonzern, der weiterhin sein lukratives Kohlegeschäft ausübt. Ein wirkungsvolles Ökostromangebot hat seinen Preis, denn es muss neue Öko-Anlagen fördern. Mit unserem Energiemix entsteht ein Ökostrom, der die Energiewende zu einem fairen Preis vorantreibt.

Der Anteil an Wasserkraftstrom macht dabei unseren Tarif bezahlbar, denn ein bestehendes Wasserkraftwerk, dass keine Investitionskosten mehr reinholen muss, kann günstigen Ökostrom verkaufen. Dieser Anteil ist für uns aber nur Mittel zum Zweck. Uns geht es um unsere eigenen Kraftwerke, die wir langfristig in den Markt integrieren müssen. Mit dem Bezug von Ökostrom von unseren neu gebauten Kraftwerken (heute bis zu 30%) leistest auch du einen Beitrag neue Ökokraftwerke zu unterstützen und von der staatlichen Förderung abzunabeln. Unsere Stromkunden haben einen direkten Hebel auf die Energiewende.

WER WIR SIND

Wir sind anders. Wir sind echt. Wir sind die Rebellen und Aktivisten unter den Ökostrom-Anbietern. Wir gehören zur Green City-Familie bestehend aus der Umweltorganisation Green City e.V., Green City Energy AG und Green City Projekt GmbH. Gemeinsam haben wir ein Ziel: Städte lebenswerter zu gestalten und die Energiewende voranzutreiben! Mach auch du mit und unterstütze gezielt die Energiewende! Als Stromkunde bei uns leistest du einen wichtigen Beitrag. Wer noch mehr tun möchte, kann zudem über unsere ökologischen Geldanlagen direkt neue Ökokraftwerke fördern.

Wir sind kein Stromhändler, sondern ein Erneuerbare Energien-Unternehmen. Jahr für Jahr bringen wir neue Ökokraftwerke ans Netz und machen dadurch Strom wirklich grüner. Deshalb weisen wir auch keinen Fördercent aus, denn der Zubau von neuen Anlagen ist unser Handlungsauftrag. Mit dem Bezug von Ökostrom von unseren eigenen Kraftwerken (heute bis zu 30%) förderst auch du neue Ökokraftwerke samt Investitionskosten und leistest einen Beitrag sie langfristig von der staatlichen Förderung abzunabeln. Als unser Stromkunde hast du einen direkten Hebel auf die Energiewende.

 

 

—Barbara Classen, Ulenspiegel Druck
—Barbara Classen, Ulenspiegel Druck
» Das Konzept, sich vom Projektierer von Solar- und Windkraftanlagen zum Stromlieferanten weiterzuentwickeln, empfinden wir als konsequent und mutig und unterstützenswert. «
—Barbara Classen, Ulenspiegel Druck

So einfach geht der Wechsel

Vorjahresverbrauch / Jahresverbrauch angeben.
Persönliche Daten inkl. Zählernummer angeben.
Wir übernehmen die Kündigung bei deinem alten Stromanbieter.
/* */