Suche
TREFFEN
SIE UNS

Veranstaltungen

21.07.2018 13:00 - 18:00 Uhr Leonhardistraße 7, 85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn
EBERMUC-Festival
Green City ist beim erstmalig veranstalteten EBERMUC-Festival dabei! Bei sommerlicher Atmosphäre auf der Leonhardi-Festwiese wird alles rund um Klimaschutz und Energiewende anschaulich verpackt. Der Tag ist voller Energie und bietet Spannendes für Groß und Klein - Machen Sie mit!
25.07.2018 18:30 Uhr orange bar der Green City AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Ausgebucht: Informationsveranstaltung
Nachhaltige Finanzanlagen
und Impulsvortrag zum Thema Stromspeicher
Sie möchten sachwertorientierte Investitionen in Erneuerbare Energien-Anlagen in ausgewählten europäischen Märkten tätigen? Dann lernen Sie unsere Nachhaltigen Finanzanlagen »Kraftwerkspark III« und »Solarimpuls« im Detail kennen und freuen Sie sich zusätzlich auf einen Impulsvortrag zum Thema Stromspeicher.
01.08.2018 18:30 orange bar der Green City AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Informationsveranstaltung
Nachhaltige Finanzanlagen
und Impulsvortrag Stromspeicher
Sie möchten sachwertorientierte Investitionen in Erneuerbare Energien-Anlagen in ausgewählten europäischen Märkten tätigen? Dann lernen Sie unsere Nachhaltigen Finanzanlagen »Kraftwerkspark III« und »Solarimpuls« im Detail kennen und freuen Sie sich zusätzlich auf einen Impulsvortrag zum Thema Stromspeicher.
22.09.  –  23.09.2018 Alsterdorfer Sporthalle, Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg
Messe Grünes Geld Hamburg
Besuchen Sie Green City Energy auf der Messe Grünes Geld in Hamburg und informieren Sie sich über nachhaltige Finanzanlagen.
Vergangene Veranstaltungen
10.07.2018 18:30 Uhr Emmy-Werkstatt in der Zschokkestraße 36, 80687 München
Werkstattführung & Informationsveranstaltung zum Emmy-Crowdinvestment
Werfen Sie in unserer Emmy-Werkstatt einen Blick hinter die Kulissen der roten E-Schwalben und erfahren Sie mehr über unser Crowdinvestment-Konzept!
07.07.2018 ab 17:00 Uhr Königsplatz 1, 80333 München
Münchner Radlnacht
Kommenden Samstag findet wiedermal die wohl schönste nächtliche Radltour in München statt. Vorab gibt's Bühnenprogramm mit Live-Musik sowie Speis und Trank am Königsplatz - Genießen auch Sie den sommerlichen Stadtflair ohne motorisierten Verkehr!
02.07.2018 19:00 Uhr LMU München, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München
Podiumsdiskussion zum Thema "Grüne Geldanlagen"
Wie man mit nachhaltigen Investitionen die Welt verändern kann? - Eine Antwort darauf geben Ihnen ausgewählte Fachexperten der Finanzbranche bei einer spannenden Podiumsdiskussion.
19.06.2018 18:00 Uhr Klarastraße 18, München-Neuhausen
Wanderbaumallee zieht in die Maxvorstadt
Seien Sie dabei, wenn die Wanderbaumallee bei Sambamusik und unterhaltsamer Atmosphäre weiter in die Karlstraße der Maxvorstadt zieht!
15.06.2018 9:30 Uhr Kultur- und Kongresszentrum, Köglweg 5, 82024 Taufkirchen
1. Branchentag Erneuerbare Energien Bayern
Besuchen Sie Green City auf dem 1. Branchentag Erneuerbare Energien Bayern und erfahren Sie informative Details zu unserem erneuerbaren Kraftwerksportfolio.
14.06.2018 18:30 Uhr Emmy-Werkstatt in der Zschokkestraße 36, 80687 München
Werkstattführung & Informationsveranstaltung zum Emmy-Crowdinvestment
Werfen Sie in unserer Emmy-Werkstatt einen Blick hinter die Kulissen der roten E-Schwalben und erfahren Sie mehr über unser Crowdinvestment-Konzept!
07.06.2018 18:30 Uhr Emmy-Werkstatt, Zschokkestraße 36, 80687 München
Werkstattführung & Informationsveranstaltung zum Emmy-Crowdinvestment
Werfen Sie in unserer Emmy-Werkstatt einen Blick hinter die Kulissen der roten E-Schwalben und erfahren Sie mehr über unser Crowdinvestment-Konzept!
06.06.2018 19:30 Uhr Feuerwehrhaus, Friedhofstraße 7, 97727 Fuchsstadt
Informationsveranstaltung zum Windpark Fuchsstadt

Die Green City AG lädt alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Fuchsstadt recht herzlich zur Informationsveranstaltung zum Thema „Windpark Fuchsstadt“ ein. Wo? Im Feuerwehrhaus in der Friedhofstraße 7, 97727 Fuchsstadt Wann? Am Mittwoch, den 6. Juni 2018 um 19:30 Uhr

30.05.2018 18:30 orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Informationsveranstaltung
Nachhaltige Finanzanlagen
Sie möchten sachwertorientierte Investitionen in Erneuerbare Energien-Anlagen in ausgewählten europäischen Märkten tätigen? Dann lernen Sie unsere Nachhaltigen Finanzanlagen »Kraftwerkspark III« und »Solarimpuls« im Detail kennen.
14.05.2018 16:00 - 19:00 Uhr Klarastraße 18 in München-Neuhausen
Wanderbaumallee in Neuhausen
Kommen Sie für mehr Natur und Grün in der Innenstadt Münchens zur diesjährigen Auftaktveranstaltung der Wanderbaumallee!
05.05.  –  06.05.2018 Ludwig- und Leopoldstraße, vom Odeonsplatz bis zur Georgenstraße, München
Streetlife Festival Mai 2018
Erleben Sie München nachhaltig, autofrei und frisch - und zwar auf dem Streetlive Festival vom 5.05.2018 bis zum 6.05.2018 in München.
24.04.2018 19:00 Uhr Bürgerhaus in Annerod, Oppenröder Straße 1, 35463 Fernwald
Informationsveranstaltung zum Thema "Windpark Höhlerberg"
Hiermit laden wir alle Bürgerinnen und Bürger herzlich in das Bürgerhaus in Annerod ein.
18.04.2018 18:30 orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Informationsveranstaltung
Ökologische Geldanlagen
Lernen Sie unsere Ökologischen Geldanlagen »Kraftwerkspark III« und »Solarimpuls« im Detail kennen. Sachwertorientierte Investitionen in Erneuerbare Energien-Anlagen in ausgewählten europäischen Märkten.
14.04.2018 10-18 Uhr Rathausplatz und im Rathaus Kolbermoor
1. Kolbermoorer Erlebnistag
für Nachhaltigkeit und Energiewende
Besuchen Sie Green City Energy auf dem 1. Kolbermoorer Erlebnistag und lernen Sie unsere nachhaltigen Finanzanlagen sowie diverse Wind-, Solar- und Wasserkraftanlagen unseres erneuerbaren Kraftwerksportfolios kennen.
13.04.  –  14.04.2018 Messe Stuttgart, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart, Eingang Ost
Messe Grünes Geld Stuttgart
Informieren Sie sich auf der Messe Grünes Geld über zahlreiche Investitionsmöglichkeiten von Green City Energy, die sowohl dem Umweltschutz als auch Ihren eigenen finanziellen Ansprüchen gerecht werden.
22.02.2018 19:00 Uhr orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Klimaziele 2020/2030 - was können wir (noch) erreichen?
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Mutbürger für Energiewende!" zeichnet die führende Agentur „AGORA-Energiewende“ das „Big Picture 2020/2030“ und legt fundierte Vorschläge vor, wie ein zukunftsweisendes „Gemeinschaftswerk Energiewende“ gleichzeitig Versorgungssicherheit, ökonomischen Erfolg und Klimaschutz gewährleisten kann.
17.01.2018 18:30 orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Informationsveranstaltung
Ökologische Geldanlagen
Lernen Sie unsere Ökologischen Geldanlagen »Kraftwerkspark III« und »Solarimpuls« im Detail kennen. Sachwertorientierte Investitionen in Erneuerbare Energien-Anlagen in ausgewählten europäischen Märkten.
14.12.2017 19:00 Uhr orange bar, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Nachhaltiger Konsum in Deutschland
Wie viele und welche Rohstoffe verbrauche ich eigentlich in meinem Alltag? Wie kann ich diesen Verbrauch verringern? Dr. Kathrin Greiff informiert über praktische Möglichkeiten, den eigenen Ressourcenverbrauch zu optimieren und zu senken.
13.12.2017 18:30 Uhr orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Informationsveranstaltung Ökologische Geldanlagen
Lernen Sie unsere Ökologischen Geldanlagen »Kraftwerkspark III« und »Solarimpuls« im Detail kennen
Sachwertorientierte Investition: Solar-, Wind- und Wasserkraftwerke in ausgewählten europäischen Märkten.
16.11.2017 18:00 Uhr The Lovelace, Kardinal-Faulhaber-Straße 1, 80333 München
A SOLAR HAPPENING
Die Solarenergie steht endgültig vor dem Durchbruch. Mit unserer neuen Anleihe »Solarimpuls« wollen wir die sich jetzt bietenden Chancen nutzen und die Energiewende beschleunigen. Wie? Das verraten wir Ihnen am 16. November 2017 um 18.00 Uhr
11.11.2017 18:30 Uhr orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Informationsveranstaltung zum Kraftwerkspark III im November
Lernen Sie unsere Anleihe Kraftwerkspark III im Detail kennen
Sachwertorientierte Investition: Wind-, Wasser- und Solarkraftwerke in ausgewählten europäischen Märkten.
25.10.2017 19:30 – 21:00 Uhr orange bar, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Bodenrecht: Gerecht oder ungerecht?
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Klimaherbst wird die Frage nach einer gerechteren Bodenordnung und -politik gestellt.
18.10.2017 12:30 – 18:00 Uhr orange bar, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
1. Fachtagung Lokale Ernährungskonzepte
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Klimaherbst werden Ergebnisse und Erfahrungen von vier deutschen Metropolen auf ihrem Weg zur Ernährungswende präsentiert.
15.10.2017 11:00 - 18:00 Uhr Alte Kongresshalle Theresienhöhe 15, 80339 München
Klimaherbst DULT
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Klimaherbst schafft die Münchner Klimaherbst Dult einen Marktplatz für interessierte Münchnerinnen und Münchner, ehrenamtlich Engagierte, Unternehmen und Akteuren aus Stadtverwaltung und Politik. Besucherinnen und Besucher können sich über Projekte, Aktionen und Initiativen in ihrer Stadt informieren, den Tag genießen und gleichzeitig neue, frische Impulse mitnehmen. Wir von Green City Energy sind als Sponsor und Aussteller an der Dult beteiligt und freuen uns auf Ihr Kommen.
14.10.2017 19:00 - 23:00 Uhr Trafohaus (gegenüber Widenmayerstr. 2)
Führungen durch das Praterkraftwerk
Im Rahmen der langen Nacht der Museen gibt es die einmalige Gelegenheit, das Praterkraftwerk im Herzen Münchens zu besichtigen.
14.09.2017 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Str. 10, V. Stock
Klimaziele München 2050
Diskutieren Sie mit Christof Timpe vom Öko-Institut e.V., Freiburg, über das von der Landeshauptstadt München in Auftrag gegebene Gutachten zum IST-Zustand des Klimaschutzes in München und darauf aufbauend über die Klimaziele 2050.
09.09.  –  10.09.2017 Ludwig- und Leopoldstraße, vom Odeonsplatz bis zur Georgenstraße
Streetlife-Festival mit Ökostrom von Green City Energy
Am 09. und 10. September verwandelt Münchens größtes Straßenfest die Ludwig- und Leopoldstraße erneut in eine Oase urbanen Lebens. Green City Energy ist als Premiumpartner natürlich wieder mit dabei und liefert außerdem den Ökostrom für das gesamte Festival.
03.09.2017 13:00
Ringparade: Radl-Highway auf dem Mittleren Ring
Am 3. September verwandelt die Initiative Radlhauptstadt den Mittleren Ring zum zweiten Mal in einen Radl-Highway.
23.08.2017 18:30 Uhr orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Informationsveranstaltung zum Kraftwerkspark III
Kennen Sie schon unseren Kraftwerkspark III?
Sachwertorientiert investieren - in Wind-, Wasser- und Solarkraftwerke.
27.07.2017 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Orange Bar, Zirkus-Krone-Straße 10
Veranstaltung kurzfristig abgesagt:
Radschnellweg oder Autobahn?
Die Veranstaltung muss Aufgrund des Ausfalls zweier Podiumsgäste leider abgesagt werden.
26.07.2017 18:30 Uhr orange bar der Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München
Informationsveranstaltung zum Kraftwerkspark III
Kennen Sie schon unseren Kraftwerkspark III?
Sachwertorientiert investieren - in Wind-, Wasser- und Solarkraftwerke.
14.07.2017 15:00 - 17:00 Uhr Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Sprechstunde für AnlegerInnen und Interessenten
für unsere Ökologischen Geldanlagen
Informieren Sie sich im persönlichen Gespräch über unsere aktuellen Ökologischen Geldanlagen -
immer freitags ab 15:00 Uhr.
10.07.2017 19:00 - 20:30 Uhr Orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
Elektromobilität jetzt - Die Verkehrswende auf die Straße bringen
Dieter Janecek von der grünen Bundestagsfraktion, die grüne Stadträtin Sabine Nallinger und Rauno Andreas Fuchs von der Green City Projekt GmbH sprechen über die Verkehrswende in Deutschland.
09.07.2017 11:00 bis 13:00 Uhr Giesinger Grünspitz, Ecke Tegernseer / Martin-Luther-Straße, München
Musik am Morgen: FrühStück auf dem Giesinger Grünspitz
Die Veranstaltungsreihe FrühStück – Musik am Morgen lädt ein, den Sonntagmorgen am Giesinger Grünspitz unter Kastanien und zu Jazz-, Soul- und Blues-Klängen zu genießen.
02.07.2017 11:00-16:00 Uhr Am Bürgerwald in Itzgrund im Coburger Land
Einweihungsfeier Windpark Bürgerwald
Seit April 2017 produzieren die vier Anlagen des Windpark Bürgerwald im Coburger Land grünen Strom. Wir laden Sie herzlich ein, die offizielle Einweihung des Windparks am Bürgerwald in der Gemeinde Itzgrund mit uns zu feiern.
30.06.2017 15:00 - 17:00 Uhr Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Sprechstunde für AnlegerInnen und Interessenten
für unsere Ökologischen Geldanlagen
Informieren Sie sich im persönlichen Gespräch über unsere aktuellen Ökologischen Geldanlagen -
immer freitags ab 15:00 Uhr.
29.06.2017 18:00
Minga De Los Muertos
München leidet seit Jahren unter der Abgasproblematik. Schuld ist der motorisierte Individualverkehr. Seit 2010 werden in unserer Stadt die Grenzwerte für Stickstoffdioxid permanent überschritten. Etwa 5000 MünchnerInnen hat dies seitdem bereits das Leben gekostet. Ernstzunehmende Maßnahmen, um die Situation zu verändern werden nicht ergriffen.
24.06.2017 20:00
Münchner Radlnacht:
Radeln auf autofreien Straßen
Münchens schönste Straßen gehören am 24. Juni den Radlerinnen und Radlern! Für diesen Abend lädt die Initiative Radlhauptstadt München mit der Radlnacht zum gemeinsamen Radeln auf autofreien Straßen ein.
23.06.2017 15:00 - 17:00 Uhr Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Sprechstunde für AnlegerInnen und Interessenten
für unsere Ökologischen Geldanlagen
Informieren Sie sich im persönlichen Gespräch über unsere aktuellen Ökologischen Geldanlagen -
immer freitags ab 15:00 Uhr.
10.06.  –  11.06.2017 München
München feiert den 200. Radlgeburtstag
Die Landeshauptstadt feiert am kommenden Wochenende in den 200. Radlgeburtstag. Am 12. Juni 1817 ging Erfinder Karl Freiherr von Drais mit dem Vorläufer des heutigen Fahrrads auf Jungfernfahrt. Ein Original seines Laufrads steht mittlerweile im des Deutschen Museums auf der Theresienhöhe - moderne Räder finden sich als nachhaltiges Verkehrsmittel überall in der Stadt.
08.06.2017 18:00 Orange Bar, Zirkus-Krone-Straße 10, 80336 München
Veranstaltung kurzfristig abgesagt:
Freiheit verteidigen – Buchvorstellung
mit anschließender Podiumsdiskussion

Die Veranstaltung muss Aufgrund des Ausfalls eines Referenten leider abgesagt werden. Ein Nachholtermin ist für Herbst 2017 geplant.

31.05.2017 18:30 Technikum, Werksviertel München, Grafinger Straße 6
We are the Energy of a Green City (ausgebucht)
Eine der größten Herausforderungen unserer Zeit ist es, Städte in lebenswerte Orte zu verwandeln. Wir bei Green City Energy verstehen uns als Treiber und Gestalter dieser Aufgabe. Aus diesem Grund steht unsere Auftaktveranstaltung in diesem Jahr unter dem Motto »WE ARE THE ENERGY OF A GREEN CITY«.
16.05.2017 09:30 - 19:30 Gutshof Ladenburg bei Mannheim, Schriesheimer Str. 101, 68526 Ladenburg
Green City Energy beim 4. Marktplatz für Nachhaltige Investments 2017
Unter dem Motto "Nachhaltigkeit von Beratern für Berater", lädt der 4. Marktplatz für Nachhaltige Investments bei Mannheim zum Austausch über ethisch-ökologische Geldanlagen ein. Green City Energy ist als Aussteller dabei und freut sich auf Ihren Besuch.
24.03.  –  30.03.2017
MÜNCHNER STIFTUNGS FRÜHLING: Green City Energy ist als Partner dabei
Der Münchner Stiftungs Frühling wurde 2013 gegründet, um denjenigen eine Plattform zu bieten, die sich für die (Stadt-)Gesellschaft engagieren oder engagieren wollen, als Privatperson, in Stiftungen, bei Projekten, in Unternehmen. Auch dieses Jahr ist Green City Energy als Partner wieder dabei.
20.02.2017 19:00 - 21:00 Orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
Steuergeschenke für den Diesel:
Wie der Staat die Luftverschmutzung fördert
Fast die Hälfte aller Autos, die in den letzten Jahren in Deutschland neu zugelassen wurden, hatte einen Dieselantrieb. Das muss niemanden wundern: Schließlich wird Dieselkraftstoff hierzulande deutlich geringer besteuert als Benzin und ist damit an der Tankstelle günstiger.
09.02.2017 19.00 - 21:00 Orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
Ökoroutine:
Damit wir tun, was wir für richtig halten
Ob es um Klimawandel, Ressourcenverbrauch oder andere zentrale Zukunftsfragen geht, stets ist man mit demselben Sachverhalt konfrontiert: Wir alle wissen, was zu tun wäre – aber nur wenige handeln danach.
11.01.  –  02.02.2017 10:00 bis 20:00 Uhr Sendlinger Tor, Ecke Sendlinger Straße/Herzog-Wilhelm-Straße, München
"Sauba sog I" Infostand am Sendlinger Tor
Weil die Immissionsgrenzwerte für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid (NO2) seit Jahren deutlich überschritten werden, haben 24 Münchner Organisationen, darunter auch Green City e.V., das „Bündnis für saubere Luft“ gegründet. Das Bündnis fordert direkte Gegenmaßnahmen durch die Stadt München und initiiert das Bürgerbegehren „Sauba sog i. Reinheitsgebot für Münchner Luft“. Die Akteure sind mit einem Stand am Sendlinger Tor und sammeln Unterschriften - täglich von 10:00 - 20:00 Uhr außer Sonntags. Green City Energy unterstützt das Bürgerbegehren, das Ziel einer strombasierten Verkehrswende bis 2025 ist sinnvoll und machbar!
30.11.2016 19:00 – 21:00 Uhr Vorderhaus der FABRIK, Habsburgerstraße 9, Freiburg
WIRKUNGSGRAD - Klima, Kohl, Kapital: Strategien für eine globale Energiewende
Die Allianz-Versicherung hat bereits angekündigt, nicht mehr in Energie aus Kohle investieren zu wollen, die Stadt Münster folgte als erste deutsche Kommune diesem Beispiel und ebenso die Landeskirche Hessen-Nassau. Aber was machen die Pensionsfonds und Versicherungsgelder der Freiburger? Was machen die Uni, die Erzdiözese und die Stadt mit ihrem Kapital? Und welche Einflussmöglichkeiten haben die Bürger?
29.11.2016 19:00 – 21:00 Uhr Orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
WIRKUNGSGRAD - Volk ohne Wagen? Auf dem Weg in eine neue Mobilitätskultur
Die Beweglichkeit von Personen und Gütern war und ist die zentrale Voraussetzung für wirtschaftliche und gesellschaftliche (Weiter-) Entwicklung moderner Zivilisationen. Ohne Mobilität kein Austausch, keine Ökonomie, keine Bildung, keine Kultur, kein Leben. Kaum etwas prägt das Leben in unserer globalisierten Gesellschaft so sehr wie Mobilität.
24.11.2016 19:00 – 21:00 Uhr Orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
WIRKUNGSGRAD - Die Energiewende in Deutschland: Ohne Plan und ohne Ziel?
Um die nationalen Klimaschutzziele zu erreichen, braucht es einen weiteren ambitionierten Ausbau der Erneuerbaren Energien. Dies zeigen auch die vom Bundesumweltministerium beauftragten »Klimaschutzszenarien 2050«. Der Zubau der Erneuerbaren Energien müsste besonders bis 2030/2035 deutlich höher liegen als im Ausbaukorridor des EEG 2016 festgelegt.
23.11.  –  23.12.2016 14:00 bis 23:00 Uhr Tollwood Winterfestival, Theresienwiese direkt links neben dem Tief-im-Wald-Zelt, München
"Sauba sog i - Das Reinheitsgebot für Münchner Luft" auf dem Tollwood in München
Weil die Immissionsgrenzwerte für gesundheitsschädliches Stickstoffdioxid (NO2) seit Jahren deutlich überschritten werden, haben 24 Münchner Organisationen, darunter auch Green City e.V., das „Bündnis für saubere Luft“ gegründet. Das Bündnis fordert direkte Gegenmaßnahmen durch die Stadt München und initiiert das Bürgerbegehren „Sauba sog i. Reinheitsgebot für Münchner Luft“. Die Akteure sind mit einem Stand auf dem Tollwood Winterfestival und sammeln Unterschriften. Green City Energy unterstützt das Bürgerbegehren, das Ziel einer strombasierten Verkehrswende bis 2025 ist sinnvoll und machbar!
16.11.2016 17:00 Uhr - 17:45 Uhr Online, überall möglich
Online-Dialog zur Bürgeraktie
Wir laden Sie herzlich zum Online-Dialog zur Bürgeraktie der Green City Energy AG am 16. November 2016 ein. Es ist uns wichtig, Ihre Fragen rund um die Bürgeraktie der Green City Energy AG zu beantworten. Unser Finanzduo Kathrin Enzinger (Vertriebsleiterin für Ökologische Geldanlagen) und Marcus Fischbacher erklären kurz und prägnant, worum es bei der Bürgeraktie geht und warum ein Aktienkauf sinnvoll sein kann. Nach dem Kurzvortrag von ca. 30 Minuten ist im Anschluss genügend Zeit für all Ihre Fragen.
15.11.2016 19:00 – 21:00 Uhr Orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
WIRKUNGSGRAD - Mit Geld bewegen? Über die Rolle der Finanzwirtschaft für das Klima.
Dieses Mal widmet sich unsere WIRKUNGSGRAD-Themenreihe der Rolle der Finanzwirtschaft für unser Klima. Es lässt sich immer wieder feststellen, dass am Finanzmarkt große Investitionen in Unternehmen fließen, deren Geschäftsmodell vor allem fossile Ressourcen nutzt und verbraucht. Konkretes Beispiel aus dem Jahr 2014: Europäische Banken, Versicherungen und Pensionsfonds hielten rund eine Billion Euro in Aktien, Anleihen etc. von Rohstoffkonzernen und anderen fossilen Projekten. Angesichts der fortschreitenden Klimakrise werden solche Geschäfte immer weniger attraktiv. Wie schlimm die globale Erwärmung ausfallen wird, ist maßgeblich von den Investitionsentscheidungen der kommenden 10 bis 15 Jahre abhängig.
12.11.2016 9:30 Uhr bis 17:30 Uhr Historisches Kaufhaus Freiburg
Green City Energy auf der Messe Grünes Geld Freiburg
Bereits zum siebten Mal informiert Grünes Geld interessierte Anleger in Freiburg umfassend über nachhaltige Investments. Am 12. November 2016 gastiert die Messe erneut im Historischen Kaufhaus am Münsterplatz und Green City Energy freut sich auf Ihren Besuch!
31.10.2016 12:00 Uhr - 12:45 Uhr Online, überall möglich
Online-Dialog zur Bürgeraktie
Wir freuen uns über Ihr Interesse an der „Bürgeraktie“. Unser Finanzduo Kathrin Enzinger & Frank Wolf erklären auch bei unserem zweiten Online-Dialog kurz und prägnant, worum es bei der Bürgeraktie geht und warum ein Aktienkauf sinnvoll sein kann. Nach dem Kurzvortrag von ca. 30 Minuten ist im Anschluss genügend Zeit Ihre Fragen zum Thema Bürgeraktie der Green City Energy zu beantworten.
27.10.2016 19 - 21 Uhr Orange bar, Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Str. 10 (6. OG)
Gemeinsam handeln für den Klimaschutz
Angesichts des Klimawandels und der Notwendigkeit einer nachhaltigen Energieversorgung soll nach der Vision "2000-Watt-Gesellschaft" der Energiebedarf jedes Erdenbewohners in Zukunft einer durchschnittlichen Leistung von 2000 Watt p.a. entsprechen. Aktuell wird im Auftrag der LH München ein 2000-Watt-Gesellschaft-Fahrplan erarbeitet. Wie kann das gehen, was ist zu tun, wie betrifft das Neu- und Bestandsgebäude, die gewerbliche Wirtschaft, Verwaltung, Infrastruktur, die Mobilität in München und jede/n Einzelne/n von uns?
25.10.2016 19:00 bis 21:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
WIRKUNGSGRAD - KEINE KOHLE FÜR DIE KOHLE
»Wer das Geld gibt, trägt Verantwortung für das Geschäft« – so sieht es urgewald e. V.
Die Umwelt- und Menschenrechtsorganisation schaut Banken und Konzernen auf die Finger und bekämpft Missstände durch schlagkräftige Kampagnen. Mit sorgfältiger Recherche und viel Einsatz war die urgewald-Kampagne die treibende Kraft hinter dem Kohle-Divestment des Allianz-Konzerns und des norwegischen staatlichen Pensionsfonds – die zwei bislang größten Divestment-Aktionen aus fossilen Energieunternehmen weltweit.
21.10.2016 18:30 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG) München
Bürgeraktie im Dialog - Infoveranstaltung
Wir laden Sie herzlich zur Infoveranstaltung der Bürgeraktie ein.
Erfahren Sie von Frank Wolf, Finanzvorstand von Green City Energy AG, und Kathrin Enzinger, Vertriebsleiterin Ökologische Geldanlagen, wie die Beteiligung der Bürgeraktie funktioniert, wie Sie die Aktie erwerben können und als AktionärIn MitunternehmerIn der Green City Energy AG werden können.
20.10.2016 18.00 - 21.30 Uhr Orange bar, Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Str. 10 (6. OG)
Stadt sucht Zukunft
Für ihre Nachhaltigkeitspolitik wurde die Landeshauptstadt München vielfach ausgezeichnet. Eine zentrale und übergreifende Aufgabe wartet noch darauf, realisiert zu werden: die Entwicklung einer Münchner Nachhaltigkeitsstrategie. Die Teilnehmer/innen diskutieren, wie eine partizipative Nachhaltigkeitsstrategie in München aussehen soll.
19.10.2016 18:30 Online, überall möglich
Online-Dialog zur Bürgeraktie
Sie interessieren sich für die Bürgeraktie der Green City Energy AG? Es ist uns ein großes Anliegen, all Ihre Fragen rund um Green City Energy und die Bürgeraktie zu beantworten. Daher laden wir Sie herzlich ein zum Online-Dialog mit unserem Finanzvorstand Frank Wolf und der Vertriebsleiterin für Ökologische Geldanlagen Kathrin Enzinger. Die beiden erklären kurz und prägnant, worum es bei der Bürgeraktie geht und warum ein Aktienkauf sinnvoll sein kann. Nach dem Kurzvortrag von ca. 30 Minuten ist im Anschluss genügend Zeit für Ihre Fragen.
13.10.2016 19 - 21 Uhr Orange bar, Green City Energy AG, Zirkus-Krone-Str. 10 (6. OG)
Grün. Macht. Sinn. Der nachhaltige Sektor als Berufsfeld
Wer durch seine Arbeit mithelfen will, die natürlichen Lebensgrundlagen für künftige Generationen zu sichern, ist im grünen Sektor goldrichtig. Aber welche Qualifikationen werden wo gebraucht? Und was passt zu mir? Mit unseren Gästen bringen wir Licht ins Dunkel: Was sind die Ziele ihrer Institutionen, was bewirken sie konkret und wie sieht die tägliche Arbeit aus? Was unterscheidet sie von Unternehmen der klassischen Wirtschaft? Was bieten sie, was erwarten sie von ihren Mitarbeitenden?
12.10.2016 19:00 bis 21:00 Uhr Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, orange bar (6. OG), München
WIRKUNGSGRAD - WENN KONZERNE DEN PROTEST MANAGEN
Über künstliche Bürgerinitiativen Zivilgesellschaftliches Engagement ist eine der treibenden Kräfte für eine nachhaltige Entwicklung, für Umwelt- und Klimaschutz. Aber nicht hinter jeder Bürgerinitiative verbirgt sich echtes soziales Engagement. Denn viele Konzerne haben für sich entdeckt, ihre ökonomischen Interessen mit Hilfe von vorgetäuschtem Bürgerengagement, im Fachjargon als »Kunstrasen« bezeichnet, durchzusetzen oder zu unterstützen.
08.10.2016 10 – 19 Uhr Alte Kongresshalle Theresienhöhe 14, 80339 München
Think Tank - Veranstaltung des Münchner Klimaherbst
Gemeinsam handeln für den Klimaschutz! Innerhalb des diesjährigen Klimaherbstes wurde ein neues Element geschaffen: Think Tank. Der Think Tank spricht MünchnerInnen an, die sich als Privatperson, als ehrenamtlich Engagierte aus Vereinen und Unternehmen bis hin zur Stadtverwaltung für ein nachhaltiges München interessieren. Besucher und Aussteller können sich über die aktuellen Projekte und Aktionen in München informieren und Anregungen aus den Keynotes für den Alltag mitnehmen.
30.09.2016 17:00 Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, orange bar (6. OG), München
Bürgeraktie im Dialog
Wir laden Sie herzlich zum Auftakt der Bürgeraktie ein.
Besuchen Sie uns in offener, entspannter Atmosphäre und erfahren Sie, wie Sie MitunternehmerIn und AktionärIn der Green City Energy AG werden können.
In unserer Veranstaltung "Bürgeraktie im Dialog" stellen wir Ihnen die Idee der Bürgeraktie persönlich vor; sie beruht auf den drei Prinzipien: Partizipation, Substanz und Nachhaltigkeit.
10.09.  –  11.09.2016 Samstag: 16:00 bis 02:00 Uhr / Sonntag: 11:00 bis 20:00 Uhr München, Ludwigstraße & Lepoldstraße
Streetlife Festival September 2016
Das Streetlife-Festival möchte vor allem eins: Begeistern! Begeistern für einen bewussten Lebensstil, für ein buntes München und für die Zukunft, die Mut zu Veränderung schaffen kann. Das Streetlife-Festival ist dabei zum einen Straßenfest, zum anderen eben auch öffentliches Wohnzimmer und Kreativraum. Zweimal jährlich wird es von unserem Mutter-Verein Green City e.V. veranstaltet. Im Mai 2016 flankierten zuletzt 300.000 Besucher über das Festival von 1,5 km Länge. Am Wochenende vom 10. und 11.09.2016 werden auf der Ludwigs- und Leopoldstraße wieder viele kreative, nachhaltige und bunte Stände, Spiele, Musik und leckere Verpflegung geboten. Green City Energy präsentiert mit ETETEPETE zusammen frische krumme Säfte für Alle!
19.08.2016 16:00 - 20:30 Uhr Braunacher Eisenbahnbrücke, München
Isartreiben und Isarpokal
Wasserspaß: In der Isar durch die Stadt treiben. Am 19.08. Uhr finden der 1. Münchner Isarpokal und das 1. Münchner Isartreiben statt. Beim temporären Isarflussbad zwischen Braunauer Eisenbahn- und Reichenbachbrücke können sich bis zu 300 Münchner auf 1,2 km die Isar hinabtreiben lassen. Das Event musste aufgrund des zu hohen Isar-Pegels bereits mehrfach verschoben werden.
28.07.2016
Termin kurzfristig abgesagt: „Gebäude – besser und nachhaltiger energetisch planen und ertüchtigen"
Leider muss die Umweltakademie die Veranstaltung mit Prof. Dr. Natalie Eßig in der Orange-Bar aufgrund der kurzfristigen Erkrankung der Referentin absagen. Leider war es nicht möglich, so kurzfristig einen adäquaten Ersatz-Redner zu gewinnen. Die Umweltakademie bittet, die Absage zu entschuldigen. Selbstverständlich wird der Vortrag zu einem späteren Zeitpunkt nachholen.
19.06.2016 11:00 - 17:00 Uhr Windpark Sindersdorf (südliche Anlage)
Einweihungsfeier Windpark Sindersdorf
Seit April 2016 drehen sich nach 7-monatiger Bauzeit die beiden Windenergieanlagen auf dem sog. Lettenfeld nahe der Stadt Hilpoltstein. Mit einem großen Bürgerfest wollen wir die Anlagen offiziell nun einweihen.
11.06.  –  12.06.2016 Samstag ab 16:00 Uhr / Sonntag ab 11:00 Uhr Siegestor, Leopoldstraße 1, 80539 München
Green City Energy auf dem Streetlife Festival
Das Streetlife Festival ist weltweit das einzige Festival, das sich kreativ und aktiv mit dem öffentlichen Raum befasst. Seit dem Jahr 2000 veranstaltet "unsere Mutter" die Münchner Umweltorganistation Green City e.V. anlässlich des europaweiten autofreien Tages das Streetlife Festival. Am 11. und 12. Juni verwandeln wir für 48 Stunden die Ludwig- und die Leopoldstraße zum Spielplatz für alle und den Bereich um das Siegestor zur Green City-Insel.
11.05.2016 18:30 Uhr München, Monopolkino, Schleißheimerstraße 127
Filmvorführung: THE POWER TO CHANGE
Willkommen zur Energierebellion: Film THE POWER TO CHANGE mit Martin Stümpfig aus dem Landtag. Nach dem Film steht der Landtagsabgeordnete und Energiewendeexperte Martin Stümpfig mit unserem Gast und Darsteller Amir Roughani Rede und Antwort.
03.05.2016 18:30 orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10 (6. OG), München
Energiewende: Der Einstieg in den Kohleausstieg
Kohleverbrennung ist die schmutzigste und klimaschädlichste Form der Energieerzeugung. In München ist der Kohleblock des Heizkraftwerks Nord für mehr als 17 Prozent der CO2-Emissionen der Stadt verantwortlich. Trotz ambitionierten Klimaschutzzielen will der Stadtrat gleichzeitig die Kohleverbrennung bis zum Jahr 2035 fortführen. Wie kann der schnelle Einstieg in den Kohleausstieg gelingen? Welche wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen müssen sich hierfür ändern? Auf der Grünen Bühne am 3. Mai diskutiert der Autor Arne Jungjohann diese Fragen mit dem Publikum. Zu der Veranstaltung laden Green City e.V. und Green City Energy AG
28.04.2016 20:00 orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10 (6. OG), München
Klimaflucht
Stärker als die derzeitigen regionalen Kriege und Konflikte wird in Zukunft der weltweite Klimawandel ganze Länder und Regionen unbewohnbar machen. Die meisten Schätzungen gehen davon aus, dass in den nächsten Jahrzehnten 250 bis 300 Millionen Klimaflüchtlinge aus ihrer Heimat vertrieben werden. Welche Szenarien für diese globalen Migrationsbewegungen zurzeit diskutiert werden, darüber referiert auf dem Münchner Forum Nachhaltigkeit Dr. Hermann Ott, Senior Advisor für globale Nachhaltigkeits- und Wohlfahrtsstrategien am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie.
27.04.2016 18:30 Uhr Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10 (5. OG), München
Informationsveranstaltung zum Kraftwerkspark III
Mit unserem Kraftwerkspark-Konzept treiben wir den Ausbau der Erneuerbaren Energien konsequent voran. Wie seine erfolgreichen Vorgänger finanziert der Kraftwerkspark III ausgewählte regenerative Kraftwerke in Europa.
21.04.2016 18:30 orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10 (6. OG), München
Besser leben ohne Plastik
Plastik ist zum Sinnbild der Moderne geworden. Egal ob Verpackungsmüll oder Mikroplastik, Kunststoffe belasten Umwelt und Gesundheit. Ist ein Leben ohne Plastik möglich? Wo kann der Kunststoffkonsum im Alltag reduziert werden? Auf der Grünen Bühne am 21. April beantworten die Autorinnen Anneliese Bunk und Nadine Schubert sowie die Supermarktgründerin Hannah Sartin diese Fragen. Zu der Veranstaltung laden Green City e.V. und Green City Energy AG in Kooperation mit dem oekom verlag ein.
12.04.2016 9:30 bis 14 Uhr Haupteingang des Justizpalastes, Prielmayerstraße 7, 80335 München (Königshof)
Aufruf zur Versammlung: Wir wollen Windstrom aus Bayern!
Liebe BefürworterInnen des Klimaschutzes: Kommt am Dienstag den 12.4.2016 um spätestens 9:30 Uhr zum Münchner Justizpalast am Stachus! Die BWE Landesgeschäftsstelle Bayern ruft zur Versammlung, um die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf die Verhandlung der 10H- Regelung vor dem bayerischen Verfassungsgerichtshof (Sitzungssaal 270/II, 10:30 bis ca. 12 Uhr) zu lenken. Die 10H-Regelung ist willkürlich und unverhältnismäßig.
09.04.2016 10:00 Uhr / 13:30 Uhr Brudergartenhütte Ettenheim Ettenheim, Mühlenweg 34
Geführte Baustellenbesichtigung des Bürgerwindpark Südliche Ortenau
Green City Energy AG veranstaltet mit dem fesa e.V. Freiburg und der Ettenheimer Bürgerenergie eG eine geführte Baustellenbesichtigung. Treffpunkt ist die Brudergartenhütte bei Ettenheim. Ein Bus bringt die Teilnehmer entlang der Baustellenzufahrt ca. 8 km durch den Wald zu den Windkraftanlagen-Standorten, die dann zu Fuß erkundet werden. Vor dem Baustellenspaziergang erhalten Sie neben einer kleinen Stärkung eine kurze Einführung zum Projekt. Stefanie Janssen von Green City Energy und Jörg Bold von der Ettenheimer Bürgerenergie erläutern Ihnen das besondere Beteiligungskonzept des interkommunalen Windparks.
16.03.2016 18:30 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
Informationsveranstaltung zum Kraftwerkspark III
Mit unserem Kraftwerkspark-Konzept treiben wir den Ausbau der Erneuerbaren Energien konsequent voran. Wie seine erfolgreichen Vorgänger finanziert der Kraftwerkspark III ausgewählte regenerative Kraftwerke in Europa.
12.03.2016 10:00 Bürgerhaus Haar, Kirchenplatz 1, 85540 Haar
Auftaktveranstaltung 29++ Klima. Energie. Initiative.
Bereits vor knapp zehn Jahren hat der Landkreis München mit seiner Energievision gezeigt, dass er in seinem Wirkungsbereich Verantwortung für seine Klimapolitik übernimmt. Jetzt sind im Rahmen von 29++ Klima. Energie. Initiative. alle Landkreisbürgerinnen und -bürger, alle Unternehmen und Institutionen das gesamte Jahr über zur Teilnahme an verschiedensten Veranstaltungen im gesamten Landkreis aufgerufen. Alle Akteure erhalten dadurch die Möglichkeit, ihre Vorstellung zur Mitgestaltung einer klimafreundlicheren Zukunft einzubringen.
10.03.2016 18:30 Orange Bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Str. 10 (6.OG), 80335 München (S-Bahn Hackerbrücke)
Förderung der Elektromobilität – Lösungsbeitrag oder Geldverschwendung?
Das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) lädt zur Diskussionsrunde: Die Stadt München will in den nächsten zwei Jahren 22 Millionen Euro in die Förderung von Elektrofahrzeugen investieren. Damit liegt sie im Trend: Für Politiker aller Parteien und Vertreter der Automobilindustrie ist die Elektromobilität die Lösung für mehr Klimaschutz im Verkehrsbereich. Doch wie sinnvoll ist die Förderung wirklich?
07.03.2016 18:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
Der Rebound-Effekt - Ein blinder Fleck in der Ökologiedebatte
Vortrags- und Diskussionsabend mit Dr. Tilman Santarius vom Münchner Forum Nachhaltigkeit
Die Idee einer „Effizienzrevolution“ ist seit jeher eine Leitstrategie der Umweltbewegung und -politik. Energieeffizienz gilt auch als zentraler Bestandteil der deutschen Energiewende: Ohne besser gedämmte Häuser, sparsamere Autos oder effizientere Haushaltsgeräte sind die klima- und energiepolitischen Ziele der Bundesregierung kaum zu erreichen. Wenn die Effizienz nur stark genug gesteigert werde, so die Annahme, würde auch der Naturverbrauch deutlich zurückgehen: Effizienz gleich Sparsamkeit. Eine Illusion?
02.03.  –  03.03.2016 Graz, Österreich
URBAN FUTURE global conference
Treffen Sie die City Changer aus der ganzen Welt. Die URBAN FUTURE Global Conference ist eine der weltweit größten Veranstaltungen für nachhaltige Stadtentwicklung. Rund 1.500 Teilnehmer erfahren von den rund 180 Speakern die neuesten Entwicklungen aus den Bereichen städtische Mobilität, Klimaschutz, Ressourcenschonung und Kommunikation in Metropolen. City Changers aus vier Kontinenten sind mit Vorträgen vertreten – darunter der ehemalige Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit, die israelische Stadtentwicklungsexpertin Hila Oren und Rauno Fuchs, der Geschäftsführer der Green City Projekt GmbH.
25.02.2016 18:30 Uhr Festsaal des Kolpinghauses, Adolf-Kolping-Straße 1, 80336 München
Auftaktveranstaltung 2016
Wie wir die Energiewende trotz aller Widerstände schaffen werden!
Am 25. Februar laden wir alle Interessenten zur Auftaktveranstaltung in das Jahr 2016 ein. Im Laufe des Abends wird unter anderem die aktuelle Klima- und Energiepolitik Deutschlands skizziert und über den neuen Kraftwerkspark III informiert.
24.02.2016 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
Vortrags- und Diskussionsabend: Agenda für eine bessere Welt?
Am 25. September 2015 beschlossen die Vereinten Nationen nach langen Diskussionen eine Agenda für nachhaltige Entwicklung. Diese Agenda soll für die nächsten 15 Jahre die globale Politik sowohl in den Entwicklungsländern als auch in die Industrieländern bestimmen. Prof. Dr. Dirk Messner referiert und diskutiert an diesem Abend über die neuen nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen und deren Umsetzung in Deutschland.
Veranstaltung bereits ausgebucht.
18.02.2016 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
E-Mobiltät in München
Die Umwelt-Akademie München stellt im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Mutbürger für Energiewende" in Kooperation mit der Green City Projekt GmbH und dem Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft zwei Themen im Bereich E-Mobilität vor. Zunächst wird über das E-Mobilitätsprogramm der Landeshauptstadt München berichtet und im Anschluss über das neue E-Fahrzeugkonzept von der Green City Projekt GmbH.
16.02.2016 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
Billiges Öl - Motor der Wirtschaft oder Bremsklotz der Transformation?
Vor wenigen Jahren ärgerten sich alle ständig über den steigenden Ölpreis. Mittlerweile erfreuen sich Autofahrer, Hausbesitzer und Unternehmer, dass sie immer weniger für Energie ausgeben müssen, da sich der Ölpreis auf einer Talfahrt befindet. Ob sich das billige Öl als Motor der Wirtschaft oder doch als Bremsklotz der Transformation herausstellt diskutieren an diesem Abend Dr. Martin Held und Jörg Schindler.
28.01.2016 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
„Energiewende der Bürger: Auf dem Weg zur Energievision“
Wie hat es die niederbayerische Gemeinde Futh geschafft, sich zu 90 % aus Erneuerbaren Energien zu versorgen? Und warum tut sich sich der Landkreis München so schwer die eigens gesteckten Ziele zur Reduzierung des Energieverbrauchs und dem Einsatz erneuerbarer Energien so schwer? Die beiden Referenten, Dieter Gewies, Bürgermeister a.D. der Gemeinde Furth Bürgermeister und Franz Reicherzer, Stabsstelle Energievision im Landkreis München geben darauf Antworten.
14.01.2016 19:00 Uhr Bavaria auf der Theresienwiese
Zirkeln für den guten Zweck
OutdoorCircuit München & Green City e.V. laden ein: Die Feiertage sind vorbei und der ein oder andere hat gewiss einmal zu viel in die Plätzchendose gegriffen oder hat sich nochmal an der Weihnachtsgans bedient. Darum ran an den Speck und Zirkeln für den Guten Zweck!
17.12.2015 19:00 Uhr Evangelische Stadtakademie München, Herzog-Wilhelm-Straße 24
WIRKUNGSGRAD Themenreihe "Klima&Energie"

DURCHBRUCH GESCHAFFT?
Von 30. November bis 11. Dezember wird in Frankreich über einen neuen Weltklimavertrag verhandelt. Eine Nachbetrachtung zur Weltklimakonferenz in Paris.
30.11.2015 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
CHEVRON - DAS „TSCHERNOBYL DES AMAZONAS“
Konferenz und Diskussion mit Pablo Fajardo, Hauptanwalt und Vertreter der Indigenen- und Bauerngemeinschaften der UDAPT.
29.11.2015 12:00 Olympiaberg München
#dasistderGipfel
Ein breites Münchner Aktionsbündnis ruft am 29. November zum Gipfelmob auf. Ab 12:00 Uhr erklimmen die BürgerInnen der Stadt gemeinsam den Olympiaberg und färben den Gipfelbereich weiß. Der Gipfelmob fordert die Entscheider in Paris, Berlin und München auf, beim Klimaschutz endlich in Gang zu kommen. Im Anschluss geht es zum Global Climate March Munich.
19.11.2015 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
Kleidertauschparty mit Spendemöglichkeit für Flüchtlinge
Flüchtlinge brauchen dringend winterfeste und warme Kleidung zum anziehen. In diesem Sinne: Tauschen + Spenden statt Kaufen! Alle paar Monate lohnt es sich, den Kleiderschrank auszumisten und Platz für “neue” Klamotten zu machen. Deswegen veranstaltet die Green City ihre Kleidertauschpartys, bei der umweltbewusste MünchnerInnen ihre Kleidungsstücke tauschen und dieses mal auch spenden können.
12.11.2015 19:00 Uhr Grünhof, Belfortstraße 52, Freiburg
WIRKUNGSGRAD Themenreihe "Klima&Energie"

GEHT DEM ÖL DIE KOHLE AUS?
Divestment: Kein Kapital für den Klimawandel.

Wenn der Klimawandel falsch ist, kann es nicht richtig sein, daran zu verdienen! Obama will es, Ban Ki Moon will es, die Stadt Münster ist auch dafür und Oslo hat es bereits beschlossen: Divestment!
10.11.2015 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
Buen Vivir - Das Recht auf ein gutes Leben
Neue Töne aus Lateinamerika. Die Kult-Band Grupo Sal aus Lateinamerika und der Ecuadorianer Alberto Acosta wollen das Konzept des "Buen Vivir" im deutschsprachrigen Raum verbreiten.
29.10.2015 19:30 Bürgerstift Ettenheim, Rohanstr. 18, Ettenheim
Sinnvolle Rendite mit dem Bürgerwindpark Südliche Ortenau
Ettenheimer Bürgerenergie eG lädt gemeinsam mit Green City Energy AG zur Informationsveranstaltung nach Ettenheim

Der Bürgerwindpark Südliche Ortenau befindet sich derzeit im Bau und wird ab Mitte 2016 über 40 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr produzieren. Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden vor Ort haben die Möglichkeit, finanziell von den Erträgen des Windparks zu profitieren.
28.10.2015 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
WIRKUNGSGRAD Themenreihe "Klima&Energie"

HABEN WIR ES NICHT GEWUSST?
Mediale Berichterstattung & kollektive Ignoranz. "Die Herausforderung des Klimawandels wird drängender. Lösungen sind nur zu erwarten, sofern die ein Gemeinschaftswerk wird, die Zahl der Akteure zunimmt. Kommunikation verbindet Akteure. Doch das Interesse der Massenmedien nimmt dramatisch ab", sagt Dr. Fritz Vorholz.
20.10.2015 19:00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
WIRKUNGSGRAD Themenreihe "Klima&Energie"

IHR VERHANDELT SCHON MEIN GANZES LEBEN LANG!
Junge Erwachsense im Gespräch mit Experten. Wer heute 23 Jahre alt ist, hat - bewusst oder unbewusst - schon eine stattliche Zahl an Klimaverhandlungen erlebt.
19.10.2015 18:30-20:00 Exerzitienhaus Himmelspforten, Mainaustr. 42, 97082 Würzburg
Einladung zum MehrWert-Forum
100% ERNEUERBARE ENERGIEN SIND DIE ANTWORT AUF ERDERWÄRMUNG, TSCHERNOBYL UND FUKUSHIMA
mit Expertenvortrag von Hans-Josef Fell
Unsere Vertriebspartnerinnen Claudia Behringer & Franziska Köller von der MehrWert-Beratung in Würzburg laden Sie recht herzlich zum MehrWert-Forum ein. Herzstück des Abends bilden die Vorträge von Hans-Josef Fell, Mitautor des EEG, und Thomas Schmidt, Vertriebsleiter Ökologische Geldanlagen bei Green City Energy.
15.10.2015 18:30 orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
WIRKUNGSGRAD Themenreihe "Klima&Energie"

WAS STROM WIRKLICH KOSTET!
Von ökologischen Folgekosten und politischen Konsequenzen: Ökostrom ist wünschenswert, aber teuer. Viel billiger ist die Elektrizität aus alten, abgeschriebenen Kohlekraftwerken – so die landläufige Meinung. Doch das stimmt nur, wenn man die Folgekosten für Umweltschutz und Klimawandel unberücksichtigt lässt.
06.10.2015 19:30 bis 21:00 Uhr Vorderhaus, Habsburgerstraße 9, Freiburg
WIRKUNGSGRAD Themenreihe "Klima&Energie"

WEM GEHÖRT DIE ENERGIEWENDE?
Bürgerengagement vs. Großkonzerne

Es sind Bürgerinnen und Bürger, die mit Trotz und Beharrlichkeit seit Jahrzehnten für den Ausstieg aus Atom und Kohle kämpfen. Sie sind die Vorkämpfer und Wegbereiter der Energiewende, die heute in aller Munde ist.
30.09.2015 19.00 – 21.00 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10, (6. OG), München
WIRKUNGSGRAD Themenreihe "Klima&Energie"

Divestment: Kein Kapital für Kohle, Öl & Gas
Die Divestment-Bewegung wächst weltweit rasant und nennt sich »Go Fossil Free«. Weltweit ruft das Netzwerk aus Nichtregierungsorganisationen und Graswurzel-Aktivisten Städte und Gemeinden, Universitäten, Kirchen und Stiftungen zum Divestment auf. Divestment steht für den Rückzug des Kapitals aus atomar-fossilen Energieträgern. Nach dem Motto: Wenn der Klimawandel falsch ist, kann es nicht richtig sein, daran zu verdienen!
25.09.2015 Freitag: ab 12:30 Uhr / Samstag: 08:45 bis 17:00 Uhr Erfurt
2. Bürgerenergie-Konvent des Bündnis Bürgerenergie e.V.
Die Energiewende befindet sich in einem gewaltigen Umbruch. Während Bürgerinnen und Bürger vor Ort anpacken und die dezentrale Energieversorgung mit ihren Projekten vorantreiben, versuchen große Energiekonzerne die Bürgerenergie aus dem Markt zu drängen. Bis jetzt ist offen, ob die Bundesregierung die Teilhabemöglichkeiten massiv einschränken wird oder diese weiterhin fördert. Dabei geht die Dynamik eigentlich längst in Richtung einer dezentralen Energiewende – mit zahlreichen positiven Effekten für die Gesellschaft. Green City Energy ist Fördermitglied beim Bündnis Bürgerenergie e.V.
22.09.2015 18:30 Uhr orange bar in München, Zirkus-Krone-Straße 10
Informationsveranstaltung zur Jubiläums-Anleihe
Das große Interesse an unserer Jubiläums-Anleihe freut uns sehr – über 60 % sind bereits gezeichnet! Unsere Vorstände Frank Wolf und Jens Mühlhaus stellen an diesem Abend die Green City Energy vor und geben Auskunft über Zweck, Funktionsprinzip und Hintergrund der Jubiläums-Anleihe.
21.09.2015 18:30 Uhr orange bar in München, Zirkus-Krone-Straße 10
Informationsveranstaltung zum Kraftwerkspark II
Das Investitionskonzept des Kraftwerksparks II sieht den Aufbau eines regenerativen Kraftwerkspools mit mehreren Wind-, Wasser- und Solarkraftanlagen vor. Die Projekte werden nach definierten Investitionskriterien schrittweise erworben und durch die angebotenen Anleihen finanziert.
12.09.2015 Samstag: 16:00 bis 02:00 Uhr / Sonntag: 11:00 bis 20:00 Uhr München, Ludwigstraße & Lepoldstraße
Streetlife-Festival September 2015
Das Streetlife-Festival möchte vor allem eins: Begeistern! Begeistern für einen bewussten Lebensstil, für ein buntes München und für die Zukunft, die Mut zu Veränderung schaffen kann. Das Streetlife-Festival ist dabei zum einen Straßenfest, zum anderen eben auch öffentliches Wohnzimmer und Kreativraum. Zweimal jährlich wird es von unserem Mutter-Verein Green City e.V. veranstaltet. Im Mai 2015 flankierten zuletzt 300.000 Besucher über das Festival von 1,5 km Länge. Am Wochenende vom 12. und 13.09.2015 werden auf der Ludwigs- und Leopoldstraße wieder viele kreative, nachhaltige und bunte Stände, Spiele, Musik und leckere Verpflegung geboten. Green City Energy präsentiert mit der GLS Bank und ETETEPETE zusammen frische krumme Säfte für Alle!
30.07.2015 16:00 Uhr Stachus und Lindwurmhof
Jubiläums-Wanderbaumallee – 25 Jahre Green City e.V.
1990 wurde unser Mutterverein Green City e.V. gegründet. Heute, 25 Jahre später, hat sich daraus einer der größten Umweltverbände Bayerns entwickelt. Green City e.V. setzt sich neben stadtverträglicher Mobilität und Klimaschutz auch für lebenslange Umweltbildung, nachhaltige Stadtgestaltung und verantwortungsvollen Umgang mit Energie ein.
27.07.2015 18:30 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10
Informationsveranstaltung zur Jubiläums-Anleihe
Das große Interesse an unserer Jubiläums-Anleihe freut uns sehr – fast 45 % sind bereits gezeichnet! Ein letztes Mal vor der Sommerpause stellen unsere Vorstände Frank Wolf und Jens Mühlhaus an diesem Abend die Green City Energy vor und geben Auskunft über Zweck, Funktionsprinzip und Hintergrund der Jubiläums-Anleihe.
22.07.2015 18:30 Uhr orange bar, Green City Energy, Zirkus-Krone-Straße 10,
Informationsveranstaltung zum Kraftwerkspark II
Mit der Sicherung von zwei weiteren attraktiven Projekten steht nun das komplette Kraftwerksportfolio des Kraftwerkspark II, das wir Ihnen an diesem Abend gerne genauer vorstellen.
30.06.2015 18:30 Uhr Orange Bar in München
2. Auftaktveranstaltung zur Jubiläums-Anleihe
Pünktlich zum 10-jährigen Bestehen bieten wir eine Investition in die Unternehmensentwicklung der Green City Energy AG an. Die Jubiläums-Anleihe knüpft nahtlos an die erfolgreiche Geschichte unserer Umweltgenussscheine I-IV an. Damit schaffen wir eine solide Kapitalbasis, mit der wir unseren Handlungsauftrag auch zukünftig kraftvoll erfüllen können: Die Energiewende hin zu 100 % Erneuerbaren Energien umzusetzen!
16.06.2015 18:30 Uhr München, orange bar
Auftaktveranstaltung Jubiläums-Anleihe
Im Rahmen der Auftaktvernstaltung zur Jubiläums-Anleihe stellen Ihnen die beiden Vorstände von Green City Energy die neue ökologische Geldanlage vor.
/* */