10-Punkte-Plan für nachhaltige und soziale Mobilität

Gemeinsam mit Partner*innen aus dem Umwelt- und Verkehrsbereich sowie engagierten Bürger*innen haben wir 2014 einen 10-Punkte-Plan für eine nachhaltige und sozial-gerechte Verkehrspolitik in München erarbeitet. Am 3. September 2014 übergaben wir diesen Herrn Oberbürgermeister Dieter Reiter und dem Münchner Stadtrat.  

Unsere 10 Punkte 

1) Einrichtung einer Stabsstelle Umweltverbund im Büro des Oberbürgermeisters

2) Förderung und Ausbau des Umweltverbundes

3) Einführung einer Münchner Mobilitätskarte – Bezahlbare Mobilität aus einer Hand 

4) Lebenswerte Stadtteilzentren durch Nahmobilität 

5) Schaffung von Stadträumen für Menschen durch die Reduktion von KFZ-Stellplätzen 

6) Etablierung eines Fußgängerleitsystems 

7) Einführung eines flächendeckenden Fahrradverleihsystems 

8) Leistungsfähige Verbindungen durch Radschnellwege und Stadt-Umland-Bahn 

9) Netzaufwertung und Quartierserschließung durch Tangentialverbindungen 

10) Mutige Pilotprojekte und Experimente

Der 10-Punkte-Plan zum Download

Was wir mit dem 10-Punkte Plan erreicht haben

Mit dem 10-Punkte-Plan haben wir ein Leitbild entwickelt, welches die Grundanforderungen an eine nachhaltige und soziale Stadtmobilität festsetzt. Die Überlegungen spiegeln sich jetzt in einer Vielzahl von Beschlüssen wider. Beispielsweise wurde der Verkehrsentwicklungsplan für München unter Einbezug unserer Forderungen zu einem Mobilitätsplan für München weiterentwickelt. Außerdem haben die Inhalte des 10-Punkte-Plans in die drei Bürgerbegehren Sauba Sog IRadentscheid München und Altstadt Radlring Eingang gefunden. Unser 10-Punkte-Plan war damit ein erster Aufschlag und ein Grundstein, der mittlerweile durch eine Vielzahl von Forderungen ausdifferenziert und weiterentwickelt wurde. Wir von Green City bleiben für Euch dran und treiben mit unseren Projekten die Forderungen und Ideen weiter voran – für ein lebenswertes, nachhaltiges und zukunftsfähiges München!  

Aktive Bürger*innen und Organisationen des 10-Punkte-Plans für München arbeiten mittlerweile beim Bündnis für saubere Luft in München, dem Bündnis Radentscheid München und beim Stammtisch Mobilität und Verkehrswende mit.  

Warum sind die 10 Punkte für das Mobilitätskonzept der Stadt München so wichtig? 

Trotz der Beschlüsse des Stadtrats zur Nachhaltigkeit der Landeshauptstadt München bis 2035, zum Radentscheid München und zum klaren Bekenntnis unseres Bürgerbegehrens „Sauba sog i“, also 80 Prozent Umweltverbund an den täglichen Wegen bis 2025, stellen wir fest: Münchens Mobilitätsalltag ist weder sozial gerecht noch ökologisch nachhaltig. Das mit fossilen Kraftstoffen betriebene Auto dominiert das Straßenbild und die Zuverlässigkeit sowie Qualität des öffentlichen Nahverkehrs muss deutlich verbessert werden. Das trifft vor allem Kinder, Jugendliche, Familien und ältere Münchner*innen. Sie haben oftmals mit schmalen und gefährlichen Fuß- und Radwegen oder einem lückenhaften und unzuverlässigen ÖPNV zu kämpfen. Dabei sind es gerade die sozial schwächeren Bevölkerungsschichten, die – obwohl sie oftmals selbst keinen eigenen PKW besitzen – an stark verkehrsbelasteten Straßen wohnen und arbeiten. Sie sind damit nicht die Verursacher*innen von Stau, Lärm und Abgasen, leiden aber an den gesundheitlichen Folgen. Dazu kommt: München wächst. Die Bevölkerungszahlen steigen jedes Jahr und die Bevölkerungsdichte ist jetzt bereits die höchste in ganz Deutschland. Zudem entfällt der überwiegende Hauptteil der klimaschädlichen Treibhausgasemissionen im Münchner Stadtverkehr auf den motorisieren Individualverkehr. Damit der Stadt und damit uns Bürger*innen nicht der Verkehrskollaps droht, brauchen wir neue Konzepte, um allen Menschen eine unbeschwerte, sozial gerechte und ökologisch nachhaltige Mobilität zu ermöglichenHöchste Zeit also für die Verkehrswende!  

Mach mit!

Dir gefällt 10-Punkte-Plan für nachhaltige und soziale Mobilität und unsere anderen Projekte? Es gibt viele Möglichkeiten bei Green City e.V. mitzumachen! Unterstütze uns als Mitglied mit Deinem regelmäßigen Förderbeitrag, mit Deiner Spende oder als ehrenamtliche/r HelferIn. Wir freuen uns auf Dich!

Spenden Mitglied werden

Der 10-Punkte-Plan für nachhaltige und soziale Mobilität ist Teil von
u-turn Organisationsbüro für nachhaltige Mobilität.

Unterstützer:

Dieses Projekt verfolgt folgende SDGs:

 

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Alles akzeptieren oder Nur notwendige Cookies