Projekt

Ökolumbini am 16. Mai 2015

Am 16. Mai besuchten die Ökolumbini, unsere offene Kindergruppe, die Kinder- und Jugendfarm in Ramersdorf. Dort erhielten die Kinder Einblicke in das Leben auf dem Bauernhof und duften sogar selbst mit anpacken. Sie konnten Käse und Butter aus frischer Milch herstellen, beim Füttern der Tiere und beim Säubern der Ställe helfen. Herzlichen Dank an Lea Götz für die tollen Schnappschüsse!



Begrünungsbüro auf dem Tollwood

2014_Begruenungsbuero_Rottmannstr_WolfgangHeidenreichAm 15. und 16. Juli informiert Euch unser Begrünungsbüro im „Grünen Pavillon“ auf dem Tollwood Festival zu den Themen Gebäudebegrünung, Klimawandel und zukunftsfähige Stadtgestaltung. Hier bieten wir Euch eine kostenlose Beratung zu Fassaden- und Dachbegrünungen an. Außerdem erfahrt Ihr alles über Mitmachmöglichkeiten in Urban Gardening-Projekten in München. Kommt vorbei und informiert Euch, damit wir gemeinsam die Begrünung in München vorantreiben können!

Details



Bilder vom Streetlife Festival

Am 16. und 17. Mai 2015 startete das Streetlife Festival ins 15. Jahr und verwandelte Leopold- und Ludwigstraße in Münchens größtes Straßenfest. Wo sonst Blechlawinen das Stadtbild prägen, erlebten diesmal etwa 310.000 Besucher die Vision eines nachhaltigen und lebenswerten Münchens. Vielen herzlichen Dank für die schönen Fotos an Gleb Polovnykov, Maria Daniela Pulido Cendales und Lennart Preiss!



SMS für mehr Umweltschutz in München

Green City mit fünf Euro unterstützenPrinzipiell findet Ihr Green City gut und würdet den Verein auch gerne mehr unterstützen? Aber Ihr habt einfach keine Zeit, bei Aktionen mit zu machen oder Euch auf andere Weise einzubringen? Verstehen wir. Für solche Fälle haben wir ab sofort eine Möglichkeit, wie Ihr trotzdem etwas für “mehr Umweltschutz in München” tun könnt. Schreibt einfach eine SMS mit dem Kennwort “GREENCITY” an die Nummer 81190. Und schon habt Ihr uns mit 5 Euro unterstützt, die wir direkt für die Ziele des Vereins einsetzen können. Unter Details erfahrt Ihr mehr über die Konditionen. Danke sagen wir all jenen, die jetzt gleich nach ihrem Handy greifen!

Details



Sicher unterwegs mit U-Bahn, Bus und Tram startet in die neue Saison

Sicher unterwegs - MobilitätstrainingDas Mobilitätstraining für Seniorinnen und Senioren Sicher unterwegs mit U-Bahn, Bus und Tram beginnt ab 28. Mai mit neuen Terminen. Mittels einer Kombination aus Mobilitätstagen und -exkursionen gehen wir, im Auftrag der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG), der Frage auf den Grund: Wie benutze ich als SeniorIn das Münchner Nahverkehrssystem bequem und problemlos? Die TeilnehmerInnen erhalten von geschulten MitarbeiterInnen der MVG und von Green City e.V. sinnvolle Tipps und Informationen zur sicheren Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Das neu erlente Wissen wird anschließend durch praktische Übungen in einem eigens reservierten Bus vertieft. So lernen ältere VerkehrsteilnehmerInnen beispielsweise Unsicherheiten beim  Ein- und Aussteigen zu reduzieren oder bei Bedarf gezielt Hilfe zu organisieren. Es sind noch Plätze frei, um Anmeldung wird gebeten.

Details



Die Wanderbaumallee erobert die Rosenheimer Straße

Wanderbaum-Umzug_Arnulfpark-Schwanthalerstraße_20120621_Frank Brodmerkel.Am 21. Mai kommt die Wanderbaumallee in die Rosenheimer Straße, wo sie für ca. vier Wochen den Straßenrand schmückt. Ihr seid herzlich eingeladen, die Wanderbaumalle mit einer feierlichen Parade und mit Sambaklängen in ihr neues Zuhause auf Zeit zu begleiten. Kommt dazu um 18:00 Uhr in die Rosenheimer Straße, Ecke Steinstraße, von wo aus der Umzug startet.

Die Rosenheimer Straße ist zurzeit von Umbauplänen der Großen Koalition bedroht. Diese beabsichtigt einen Großteil der bestehenden Bäume zu fällen und lediglich einen schmalen Radstreifen einzurichten, damit die Straße vierspurig bleiben kann. Mit der Wanderbaumallee in der Rosenheimer Straße werben wir für eine grüne und verkehrssichere Lösung mit mehr Platz für die Radler und die Erhaltung und Neupflanzung von Bäumen. Unterstützung erhalten wir dabei von unserer Tochterfirma Green City Energy.

Details



Green City e.V. lädt zur Mitgliedervollversammlung

20140212_GrueneBuehne_Foto_SabineMairiedel_web (1)Was hat sich in den letzten zwölf Monaten im Umweltschutz in München getan? Darüber sprechen wir am 11. Juni auf unserer Mitgliedervollversammlung. Ab 18:30 Uhr berichten die Vorstände und MitarbeiterInnen vom Geschäftsjahr 2014 und gewähren bei bester Aussicht in der Orange Bar Einblicke in die Arbeit des Vereins. Wenn Ihr bereits Mitlgied bei Green City e.V. seid oder Euch näher informieren wollt, kommt vorbei!

Details und Tagesordnung

 



Mehr Elektromobilität – weniger private Autos

team_mobilität_12052015_kerstin_stuiberAm 20. Mai will der Münchner Stadtrat ein Elektromobilitätspaket beschließen. Green City e.V. begrüßt, dass es die gewerbliche Nutzung von Elektroautos, der öffentliche Personennahverkehr und Leih-Pedelecs im Stadtgebiet fördern soll. Gleichzeitig kritisieren wir, dass das Programm zu wenige Anreize für PKW-Alternativen wie Elektro-Lastenräder setzt und fordern: „München soll ElektroMOBILITÄT statt ElektroAUTOS fördern!“ Wir sehen es als notwendig an, den motorisierten Individualverkehr einzudämmen. Deshalb wären flankierende Maßnahmen, wie Stellplatzabbau, Umverteilung der Straßenflächen zugunsten Fuß-, Rad- und öffentlichem Verkehr und eine Immissions-Maut wichtige Impulse für eine autofreie, urbane Lebensführung. Lest mehr dazu in einem Kommentar unseres Mobilitätsexperten-Teams.

Den Kommentar lesen



Farm (er)leben in der Stadt

Ökolumbini im Umweltgarten_2012_Maximilian SchmidAm 16. Mai besuchen die Ökolumbini, unsere offene Kindergruppe, die Kinder- und Jugendfarm in Ramersdorf. Dort erhalten die Kinder Einblicke in das Leben auf dem Bauernhof und dürfen sogar selbst mit anpacken. Sie können Käse und Butter aus frischer Milch herstellen, beim Füttern der Tiere und beim Säubern der Ställe helfen. Es bleibt aber auch genug Zeit, um zwischen Ziegen, Kaninchen, Meerschweinchen, Enten und Hühnern zu spielen und zu toben. Kinder zwischen 6 und 12 Jahren können sich verbindlich bis 11. Mai unter oekolumbiniatgreencitydotde  (oekolumbiniatgreencitydotde)   oder (089) 890 668 -318 anmelden.

Details

 



Neue Grünpaten-Aktionen

grünpatenAm 13. Mai greifen die AnwohnerInnen der Kidlerstraße und der Oberländerstraße zu Schaufel und Spaten und bepflanzen im Rahmen des Projektes Grünpaten eine Fläche vor ihrer Haustüre. Unterstützung erhalten sie dabei von unseren GärtnerInnen und der Hauptabteilung Gartenbau des Baureferats der Landeshauptstadt München. Auch Ihr seid herzlich eingeladen, beim Umgraben und Anlegen der Beete mitzuhelfen und anschließend ein Stück verschönertes München zu genießen!

 

Details