NULL

Münchner Forum Nachhaltigkeit: Ökoroutine

09.02.2017, 19:00 Uhr
orange bar, Zirkus-Krone-Straße 10, 80335 München

MFN_Muenchner-Forum-Nachhaltigkeit_Logo

Egal ob Klimawandel, Ressourcenverbrauch oder andere zentrale Zukunftsfragen – Du bist immer mit derselben Thematik konfrontiert: Jeder weiß, was optimalerweise zu tun wäre, aber nur einzelne machen das auch.

Damit wir tun, was wir für richtig halten

Der Sozial- und Umweltissenschaftler Michael Kopatz zeigt mit seinem Vortrag Ökoroutine, basierend auf seinem gleichnamigen Buch, wie Du einen nachhaltigen Lebensstil führen kannst, ohne ihn als Bevormundung zu sehen, sondern als Selbstverständlichkeit. „Ökoroutine“ präsentiert Dir eine Vielzahl leicht umsetzbarer Standards und Limits. Viele davon sind heute bereits gelebter Verbraucher-, Umwelt- oder Tierschutz. Andere wiederum wirken radikal, wie die Forderung nach Obergrenzen für Flughäfen, Straßenbau und Wohnflächen.

Öko wird zur Routine

Ökoroutine zeigt, dass wir nachhaltig leben können, ohne uns ständig mit Klimawandel oder Massentierhaltung befassen zu müssen. Wenn wir entsprechende Rahmenbedingungen und Verhaltensmuster schaffen, kann sich der Wandel zur Nachhaltigkeit verselbständigen. Ökoroutine macht Nachhaltigkeit zum Normalfall. Dann ist auf einmal nicht Öko, sondern der verantwortungslose Umgang mit Ressourcen exotisch.

Green City e.V. ist Kooperationspartner des Münchner Forum Nachhaltigkeit. Melde Dich bis zum 7. Februar unter anmeldung@oekom-verein.de für diese spannende Veranstaltung an.

Weitere Veranstaltungen

 

Kontakt

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Notwendige Cookies oder Alles akzeptieren