Aktion Grüner Faden von Green City e.V., Foto: Green City e.V.

Green City e.V.

Wir machen es einfach!

1990 als gemeinnütziger Verein gegründet, sind wir heute eine der größten Umweltorganisationen in München. Unser Ziel ist es, den motorisierten Individualverkehr und den Ausstoß klimaschädlicher Gase zu reduzieren und die Stadt grüner und lebenswerter zu machen.

Ein sechsköpfiger, ehrenamtlicher Vorstand und rund 25 MitarbeiterInnen arbeiten dafür Hand in Hand mit über 1.500 weiteren Ehrenamtlichen und Mitgliedern. Gemeinsam setzen wir uns für stadtverträgliche Mobilität, „lebenslange“ Umweltbildung, nachhaltige Stadtgestaltung und verantwortungsvollen Umgang mit Energie ein (Vereinssatzung) und stellen jährlich ca. 160 Veranstaltungen und Aktionen auf die Beine, die nah am Menschen sind und selbstbewusst Themen auf die Stadtagenda setzen. Einen guten Überblick über unsere Arbeit bieten unsere Projekte und unsere Magazin Grünblatt.

Unsere Projekte finanzieren wir dabei durch Mitglieder, Spenden, Zuschüsse und Auftragsarbeiten, denn wir sind politisch und finanziell unabhängig (Transparenz). Dafür erhielt der gesamte Verein 2012/13 und 2013/14 von der UNESCO eine Auszeichnung im Rahmen der UN-Weltdekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und 2016 die neue UNESO-Auszeichnung “Lernort”.

Wir pflegen eine Kultur der Vielfalt und des Zusammenhalts. Deshalb hat Green City die Charta der Vielfalt unterzeichnet und sich damit einem Netzwerk von mehr als 2300 Organisationen und Unternehmen angeschlossen, die diese gemeinsame Überzeugung teilen.

Besonders wichtig ist es uns, Euch alle einzubinden. Lasst uns München gemeinsam grüner und lebenswerter gestalten und kommt zu Green City e.V.! Wir freuen uns auf Euch!

Mitmachen Spenden Mitglied werden

 

Längst ist Green City zu einem zentralen und aus München nicht mehr wegzudenkenden „Local Player“ geworden.

Ehrenmitglied Christian Ude

Unsere Auszeichnungen

Das sagen Andere über Green City e.V.

Green City e.V. erhält UNESCO-Auszeichnung für Nachhaltigkeit

Deutschlandweit wurden 65 Lernorte auf dem ersten nationalen Agendakongress BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung) von der Bundesministerin für Bildung und Forschung Prof. Dr. Johanna Wanka und der Präsidentin der Deutschen UNESCO-Kommission Prof. Dr. Verena Metze-Mangold ausgezeichnet, die mit ihren Projekten Nachhaltigkeit im deutschen Bildungssystem verankern. Auch wir konnten mit unseren Projekten zur Nachhaltigkeit in und um München überzeugen. Die Mitglieder des UNESCO Weltaktionsprogramms lobten besonders unsere aktive Teilhabe in der Stadtgestaltung durch gemeinschaftliche Begrünungsaktionen und unser Engagement bei der Senkung der Treibhausgase im Münchner Stadtkern. Damit sorgen wir und rund 8.000 Interessierte pro Jahr für ein gutes Klima in der Landeshauptstadt.

Logo BNE Lernorte, UNESCO

Green City e.V. ist erneut UN-Dekade Projekt!

Auszeichnung_Logo_UN-Dekade-2014Die Deutsche UNESCO-Kommission hat zu unserer Begeisterung entschieden: Green City e.V. ist 2014 erneut Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, da wir das Anliegen der weltweiten Bildungsoffensive der Vereinten Nationen vorbildlich umsetzen. „Green City e.V. zeigt eindrucksvoll, wie zukunftsfähige Bildung aussehen kann. Das Votum der Jury würdigt das Projekt, weil es verständlich vermittelt, wie Menschen nachhaltig handeln“, so Prof. Dr. Gerhard de Haan, Vorsitzender des Nationalkomitees und der Jury der UN-Dekade in Deutschland. Wir fühlen uns von dieser Auszeichnung erneut sehr geehrt und bedanken uns herzlich für die Unterstützung.

Green City erhält Lammsbräu-Nachhaltigkeitspreis

lammsbraeuGreen City e.V. gehört gemeinsam mit seinen Tochterfirmen, der Umwelt-Agentur Green City Projekt GmbH und dem alternativen Energiedienstleister Green City Energy AG, zu den Preisträgern des Nachhaltigkeitspreises der Biobrauerei Neumarkter Lammsbräu des Jahres 2013. In der Kategorie „Unternehmen“ erhielten wir zusammen den mit 2.000 Euro dotierten Preis für nachhaltige Unternehmensphilosophie. Die Jury zeigte sich beeindruckt von der langjährigen, gemeinsamen Arbeit: „Durch die Weiterentwicklung vom Verein zu Projektagentur und Energiedienstleister setzt Green City mit viel Manpower tolle Projekte um.“

Jens Mühlhaus, Vorstand Green City Energy AG, Martin Glöckner, Geschäftsführer Green City e.V. und Rauno Andreas Fuchs, Geschäftsführer Green City Projekt GmbH. (v.l.n.r.), Foto: Green City e.V.

Die Green City Familie

Umweltschutz aus einer Hand

Die Vision der Green City Familie ist die einer nachhaltig ausgerichteten und lebenswerten Zukunft. Dafür setzt sich die „Mutter“ unserer Familie, Green City e.V. in München nun schon seit 1990 ein.

Die beiden Töchter Green City Projekt und Green City Energy haben sich auf die Themengebiete spezialisiert, in denen der Handlungsbedarf gewachsen ist: Die Entwicklung und Umsetzung von Klimaschutzprozessen in Kommunen und Unternehmen sowie den Ausbau Erneuerbarer Energien als Ablösung der konventionellen Energieträger.

Mehr Informationen findest Du auf den Internetseiten der Green City Projekt und der Green City Energy und in unserer Familien-Broschüre.

Foto: Jens Mühlhaus, Vorstand Green City Energy AG, Martin Glöckner, Geschäftsführer Green City e.V. und Rauno Andreas Fuchs, Geschäftsführer Green City Projekt GmbH. (v.l.n.r.)

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.