Trachtenradeln: mit dem Schützen- und Trachtenumzug zur Wiesn

17.09.2017, 09:20 Uhr
Theresienwiese

Radlhauptstadt Wiesn-Herzl Green City e.V., Fotograf: Christian Grundmann

200 Jahre Fahrrad: ein Grund zum Feiern

Am ersten Wiesn-Sonntag begleiten wir den Schützen- und Trachtenumzug zur Theresienwiese. Mit Beginn der Wiesn möchten wir noch einmal den 200. Geburtstag des Fahrrads feiern und mit verschiedenen Modellen auf die Entwicklung des Zweirads hinweisen. Vom nostalgischen Hochrad über Rikschas bis hin zum klassischem Diamantrad – mit einigen außergewöhnlichen Hinguckern kannst Du rechnen.

Zur Route

Wir radeln gemeinsam mit dem traditionellen „Wiesn-Umzug“ durch die Münchner Innenstadt bis zur Theresienwiese. Der Start findet um 9:20 Uhr in der Maximilianstraße, Ecke Sternstraße, statt. Den genauen Streckenverlauf kannst Du hier einsehen:  Route des Umzugs.

Du möchtest die Geschichte des Fahrrads hautnah miterleben? Dann stoß‘ einfach während des Umzugs dazu oder warte, bis wir auf der Theresienwiese ankommen und beobachte die verschiedenen Modelle.

mehr News und Veranstaltungen

zur Radlhauptstadt München

 

 

Kontakt

Irene NitschUrbanes Gärtnern(089) 890 668 -336

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.