Allgemein 2. Mai 2022

Insolvenzverfahren der Green City AG am 2. Mai 2022 eröffnet

Die Green City AG hat am 24. Januar 2022 Insolvenzantrag beim Amtsgericht München gestellt, das Insolvenzverfahren wurde am 2. Mai 2022 eröffnet.  Als Insolvenzverwalter der Green City AG wurde Rechtsanwalt und Sanierungsexperte Axel W. Bierbach von der Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen bestellt.

Die Meldung zur Eröffnung des Insolvenzverfahrens der Green City AG ist hier zu finden.

Uns bewegt die Situation der Green City AG als Namensgeber und Mehrheitsaktionär sehr, denn wir haben das gleiche große Ziel: Die Klimakrise gemeinsam zu meistern und den Wandel der Stadt voranzutreiben. Die Projekte und Aktionen von Green City e.V. sind von der aktuellen Entwicklung nicht betroffen und werden unverändert fortgesetzt, denn Verein und AG agieren voneinander unabhängig. Die Arbeit des Vereins wird über Spenden, Mitgliedsbeiträge, Projektzuschüsse und Aufträge ermöglicht und unverändert fortgesetzt.

Kontakt

Vorstand
Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Notwendige Cookies oder Alles akzeptieren