Jetzt unterzeichnen: Petition für mehr Grün in der Maxvorstadt!

Wanderbäume_Kalrstraße_Kerstin-Schwabenbauer (33) bearbeitet-

Der Hauptbahnhof als Knotenpunkt für Verkehr sorgt für hohe Emissionen in der südlichen Maxvorstadt. Die Aufenthaltsqualität in den Straßen wird zusätzlich durch die starke Flächenversiegelung und das fehlende Grün beeinträchtigt. Mit der Wanderbaumallee zeigen wir gerade, wie die Straßen der Maxvorstadt von mehr Grün profitieren können.

Durch die Pflanzung von Bäumen kann die Lebensqualität und das Stadtklima verbessert werden. Durch die Verdunstungsleistung und den Schatten von Bäumen in der Straße wird die Umgebungsluft gekühlt. Neben diesen und vielen weiteren positiven Wirkungen von Bäumen sind sie auch beliebte Treffpunkte für die BürgerInnen in der Stadt.

Daher fordert der Verein Südliche Maxvorstadt e.V. zusammen mit den AnwohnerInnen von der Landeshauptstadt München mehr Bäume zur Steigerung der Aufenthaltsqualität. Dafür hat der Verein eine Petition gestartet, die Green City e.V. mit der Wanderbaumallee unterstützt. Jede Stimme zählt! Unterschreibt hier:

Unterzeichne jetzt die Petition!

zur Wanderbaumallee

Kontakt

Kerstin SchwabenbauerWanderbaumallee(089) 890 668 -315

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.