Bildung 13. März 2020

Klimawahl: Meine Wahl, deine Wahl, unsere Wahl !

Am 15. März fand in Bayern die Kommunalwahl statt. Was, schon wieder eine Wahl? Ja, und zwar eine sehr wichtige!

Denn „Der Stadtrat [oder der Gemeinderat] und der oder die nächste Oberbürgermeister*in werden für die nächsten sechs Jahre bestimmt. Sechs Jahre, in denen entscheidende Klima-Kipppunkte entweder überschritten werden oder eben nicht. Damit wir eine Chance haben, die Klimaerwärmung noch einzugrenzen, muss auch jede Stadt [und Gemeinde] ihren Beitrag leisten.“ *

*Quelle: https://muenchen-muss-handeln.de/blog/kommunalwahl-in-muenchen-faqs/)

 

Aber wie funktioniert diese Wahl eigentlich? Wie wird das Thema Umweltschutz im Wahlkampf thematisiert und aber auch benutzt? Wie willst Du eigentlich Deine Stadt/Gemeinde gestalten und welche Parteiprogramme entsprechen dem am meisten?

Diese Fragen haben wir bei unserem Klimawahl-Workshop am 11.03. in gemütlicher Runde  beantwortet.

Neben Wahlkampfreden für unseren Stadtteil/ unsere Gemeinde gab es etwas Input zum Ablauf der Wahl, ein witziges Slogan Quiz sowie Wahlplakat-Vergleiche. Außerdem hat unsere Kollegin Verena von ihrer super spannenden Arbeit beim Klimabündnis München Muss Handeln erzählt, das bei dieser Wahl auch kräftig mitmischt!

Links zum Thema:

Kontakt

Elisabeth HartmannFreiwilliges Ökologisches Jahr(089) 890 668 - 300
Nike WeberFreiwilliges Ökologisches Jahr(089) 890 668 - 300