Easy Rider goes Crowdfunding: „Ich fahr dann mal los“

Radln in allen Lebenslagen, Foto: Green City e.V. / Tobias Hase

Vor neun Jahren radelte Gunda Krauss von München nach Rügen Das ist für sich genommen schon eine beeindruckende Leistung. Umso beeindruckender: Beim Start ihrer 1260 km langen Radtour war Gunda 70 Jahre alt. Nach zwei Hüftoperationen konnte sie sich kaum mehr bewegen – bis sie den Easy Rider entdeckte. Das Dreirad schenkte ihr neue Lebensfreude: „Eine motivierte Gunda ist losgefahren, aber eine vor Energie sprühende Gunda ist in Rügen angekommen“, erinnert sich Andreas Schuster, der bei Green City den Bereich Mobilität leitet.

Schon im Jahr 2009 berichteten viele Medien über die inspirierende Radtour. Neun Jahre später möchte Gunda Krauss ihre Erlebnisse mit noch mehr Menschen teilen. Was läge da näher, als ein Buch über die abenteuerliche Tour zu schreiben? Genau diese Idee setzt Gunda Krauss nun mit Hilfe der zwei Co-Autorinnen Monica Fauss und Ute Vidal in die Tat um – und benötigt dafür Deine Hilfe.

Unterstütze Gunda Krauss bei ihrer Crowdfunding-Kampagne!

Um das Buchprojekt verwirklichen zu können, hat die quirlige Senioren unterstützt von ihrer jungen Mitstreiterin Günes Seyfarth eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Gundula Krauss hält viel davon, Vorhaben gemeinsam anzupacken: „Zusammen mit anderen kann man mehr erreichen und es macht richtig Spaß!“

Das Prinzip Crowdfunding fasziniert Gunda Krauss auch deshalb, weil sie mit der Kampagne ihr Buch schon während dessen Entstehung bekannt machen und in den Austausch mit den UnterstützerInnen treten kann. Dazu organisiert sie während der Kampagne Veranstaltungen, auf denen sie von ihrer Tour erzählt und Passagen aus dem Buch vorliest. Folgende Termine finden in München statt:

Lesung und Gespräch Gunda unterwegs: 22. März 2018 und 5. April 2018, Seniorenherberge, Am Herrgottseck 2, Anmeldung unter: gunda.krauss@gmx.de

Wir wünschen Gunda Krauss von Herzen viel Erfolg bei ihrer Crowdfunding-Kampagne und bei der Umsetzung ihres Buchs und freuen uns, wenn Du sie unterstützt!

Zum Crowdfunding

mehr News und Veranstaltungen

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.

Kontakt

Andreas SchusterLeitung Mobilität(089) 890 668 -319Video: "Kurz gefragt"
Judith FahrentholzLeitung Kommunikation(089) 890 668 -313