Mobi-Race startet in die neue Saison

Foto: MVG
Mobi-Race, Foto: MVG

Schüler*innen lernen den ÖPNV kennen

Seit 2005 führt die MVG in Zusammenarbeit mit Green City e.V. das Mobi-Race durch. Dieses Jahr nehmen zwölf Münchner Schulen von Mai bis Juli am Projekt teil. Unser Bildungs-Team besucht an ingesamt drei Tagen die teilnehmenden Schulen.

Die Kinder lernen am ersten Projekttag, wie sie die Netzpläne richtig lesen und ihre Routen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln planen. Zusätzlich kommen ein Busfahrer und das MVG-Infomobil an die Schule. Am zweiten Tag machen wir mit den Schüler*innen eine Exkursion zum Thema Umweltschutz und zeigen ihnen die Vorteile des ÖPNV für die Umwelt. Dabei achten wir auf Geräusche im Straßenverkehr und in der Natur, machen eine Autozählung, messen Rad-/Fußwege und Parkplätze ab, wischen mit einem Taschentuch einen Auspuff aus und diskutieren über Lärm und Flächenverbrauch im öffentlichen Raum. Als Höhepunkt können die Kinder bei einer Rallye mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ihr gelerntes Wissen an verschiedenen Stationen unter Beweis stellen.

 

zum Mobi-Race

mehr News und Veranstaltungen

Kontakt

Veronika FröhlichBildung(089) 890 668 -330

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.