Pressemitteilung

München, den 27. Mai 2016

Anmeldestart von Carrotmob macht Schule

Anmeldestart für Lehrkräfte in ganz Deutschland zum kostenfreien Klimaschutz-Bildungsprojekt mit anerkannter Fortbildung

Ab sofort können sich PädagogInnen für eine Teilnahme an dem Projekt Carrotmob macht Schule der Umweltorganisation Green City e.V. und der Bildungsorganisation BildungsCent e.V. bewerben. Das bundesweite Programm befähigt sie, mit ihren SchülerInnen die Aktionsform „Carrotmob“ zu organisieren. Damit setzen sich die Jugendlichen aktiv und mit Spaß für mehr Klimaschutz ein. Die neue Projekt-Website www.carrotmob-macht-schule.de informiert übersichtlich über die Inhalte und den Ablauf von Carrotmob macht Schule. Interessierte LehrerInnen haben dort die Möglichkeit, sich für eine Teilnahme am Projekt zu bewerben. Das Angebot richtet sich an PädagogInnen, die mit Jugendlichen ab 15 Jahren arbeiten. Die kostenlosen Fortbildungen starten bundesweit im Herbst 2016 (Termine siehe unten).

Was ist ein Carrotmob?
Ein Carrotmob ist eine Klimaschutzaktion, bei der möglichst viele Menschen dazu mobilisiert werden, über einen festgelegten Zeitraum in einem bestimmten Geschäft einzukaufen. Dieses investiert anschließend einen vereinbarten Teil des Umsatzes in Klimaschutzmaßnahmen, wie zum Beispiel den Einbau energieeffizienter Geräte oder den Umstieg auf Ökostrom.

Über das Projekt Carrotmob macht Schule
Carrotmob macht Schule kombiniert die Aktionsform Carrotmob mit praktischer Umweltbildung. Mit Unterstützung ihrer LehrerInnen organisieren SchülerInnen gemeinsam einen Carrotmob in einem Café, einem Bio-Supermarkt oder einem anderen Geschäft in ihrer Umgebung. Auf diese Weise fördert Carrotmob macht Schule das selbstständige Arbeiten, schult organisatorische Fähigkeiten und partizipative Zusammenarbeit. Die Jugendlichen erfahren, wie spannend Klimaschutz ist und dass Engagement Wirkung zeigt.

Termine
Von Herbst 2016 bis Sommer 2018 finden 20 eintägige Lehrerfortbildungen im gesamten Bundesgebiet statt. Die Teilnehmenden lernen Methoden der Vermittlung von Klimaschutz und praktische Umsetzungsmöglichkeiten für ein Carrotmob-Projekt an der eigenen Schule kennen.

München: 4. Oktober 2016
Berlin: 9. November 2016
Gelsenkirchen: 15. November 2016
Bielefeld: 16. November 2016
Hannover: 22. November 2016
Hamburg: 23./24. November 2016
Weitere Termine bis Sommer 2018

Carrotmob macht Schule ist ein Projekt der Nationalen Klimaschutzinitiative und wird vom Bundesumweltministerium aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert. Green City e.V. und BildungsCent e.V. setzen Carrotmob macht Schule gemeinsam um. Weitere Informationen finden Sie auf www.carrotmob-macht-schule.de

BildungsCent e.V. setzt sich seit 2003 mit seinen Programmen für die Förderung einer nachhaltigen Lehr- und Lernkultur ein. Die Arbeit in bisher über 4.400 Schulen bietet erfahrungs- und handlungsorientierte Angebote. So ermöglichen wir es Schülerinnen und Schülern, sich mit wichtigen Themen der Zukunft auseinanderzusetzen. www.bildungscent.de

Ihre Ansprechpartner

Andreas ObermeierBildung(089) 890 668 -329