Pressemitteilung

München, den 6. Mai 2020

Mehr Grün für Obergiesing: Wanderbäume von Green City e.V. begrünen bis zum 19. Juni die St.-Martin-Straße

Mehr Grün für das Viertel – das wünschten sich Anwohner*innen der St.-Martin-Straße in Obergiesing. Denn auch wenn der Straßenzug mit seinen breiten Bürgersteigen und Parkplätzen in beiden Richtungen potenziell viel Platz bietet, von Begrünung gibt es vor allem in Richtung der Tegernseer Landstraße keine Spur.

Das ist insbesondere in den Sommermonaten und während der langen Trockenperioden wie zuletzt im April problematisch: Wo sich Häuserfassaden, Fahrbahn und Gehwege stark aufheizen, macht sich das fehlende Stadtgrün bemerkbar. Denn ohne Begrünung bleiben mildernde Effekte wie beispielsweise Schattenwurf und ein besserer Luftaustausch aus. Die fehlende Bepflanzung schränkt die Aufenthaltsqualität an der Straße somit deutlich ein.

zur vollständigen Pressemitteilung

zum Pressebereich