Pressemitteilung

München, den 21. Juni 2021

Umzug der Wanderbaumallee in die Sendlinger Lindenschmitstraße: Petition für dauerhafte Begrünung der Straße gestartet

Am vergangenen Dienstag zogen die vierzehn Wanderbäume von Green City e.V. von der Unteren Weidenstraße in die Sendlinger Lindenschmitstraße. Die Wanderbaumallee soll die Wirkung einer möglichen Baumpflanzung im Straßenbild demonstrieren. Mit der Aktion startet die Umweltorganisation eine Petition zur dauerhaften Baumbegrünung der überwiegend versiegelten Straße. „Wir freuen uns, dass nach so vielen Monaten nun endlich wieder ein Umzug mit Begleitung der Öffentlichkeit stattfinden konnte“, freut sich Silvia Gonzalez, Leitung des Bereichs Urbanes Grün bei Green City e.V. Anwohner*innen, ehrenamtlich Engagierte und Zuschauer*innen konnten am Dienstagabend beim ersten Umzug seit Beginn der Coronapandemie dabei sein. Auf Rollbrettern zogen die vierzehn Wanderbäume von Untergiesing-Harlaching über die Isar nach Sendling. Die Kundgebung für mehr städtisches Grün wurde von der Sambaband „Go-Brazil“ begleitet.

Zur vollständigen Pressemitteilung

Zum Pressebereich

Ihre Ansprechpartner

Silvia GonzalezUrbanes Grün+49 89 890 668 -314
Verena SteindlPolitische Referentin/ Presse+49 89 890 668 -334
Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Notwendige Cookies oder Alles akzeptieren