Pressemitteilung

München, den 5. Mai 2021

Wanderbäume von Green City e.V. bis 15. Juni in der Unteren Weidenstraße

Vierzehn Wanderbäume der Umweltorganisation Green City e.V. haben am Dienstag ihr Winterquartier verlassen. Bis 15. Juni bleiben die Bäume in der Unteren Weidenstraße in Untergiesing-Harlaching. Heimische Bäume verwandeln Münchner Straßen jeden Sommer für ein paar Wochen in grüne Alleen. Den Anfang macht dieses Jahr die Untere Weidenstraße.

„Die Bäume verwandeln triste Straßen für kurze Zeit in grüne Oasen. Ziel des Projekts ist es, eine dauerhafte Begrünung jeweiligen Straßenabschnitts zu erreichen“, erklärt Katharina Frese, Projektleiterin bei Green City e.V. Dabei sollen die Bäume zunächst temporär zeigen, wie sich eine mögliche Baumbepflanzung auf das Straßenbild und das lokale Klima auswirken könnte.

Zur vollständigen Pressemitteilung

Zum Pressebereich

Ihre Ansprechpartner

Verena SteindlPolitische Referentin/ Presse+49 89 890 668 -334
Katharina FreseÖffentlicher Raum+49 89 890 668 - 337
Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Alles akzeptieren oder Nur notwendige Cookies