Pressemitteilung

München, den 12. Juli 2018

Wolkenradler – traumhaft sauber

Auf rund 120 Kilometern des Münchner Hauptverkehrsstraßennetzes werden die gesetzlich zugelassenen Grenzwerte für Luftschadstoffe überschritten. Um darauf aufmerksam zu machen, startet der Künstler Martin Nothhelfer alias „prettybloodysimple“ ab 24. Juli mit seiner mobilen und audiovisuellen Kunstinstallation „Wolkenradler“. Auf einem Tallbike radelt er als Wolke kostümiert durch München. Ist die Luft gut, wird das durch Seifenblasen und fröhliche Musik sichtbar – bei schlechter Luft durch Rauch und destruktive Musik.

 

zur vollständigen Pressemitteilung

zum Presseportal

Ihre Ansprechpartner

Sebastian HenkesKommunikation(089) 890 668 -324