Schultournee 2016 machte über 1000 Kinder fit fürs Radl

Radlhauptstadt München, Schultournee, 2011, Foto: Wigand von Sassen

Knapp 600 Schüler*innen aus vier Münchner Schulen nahmen diesen Herbst an der zweiten Runde der Schultournee – Check‘ Dein Radl! von Green City e.V. im Auftrag der Radlhauptstadt München teil. Damit erreichten wir 2016 über 1000 Münchner Schüler*innen.

Verkehrsquiz, Reparatur-Workshop und Radl-Parcours

Die Fünft- und SechstklässlerInnen testeten zunächst in einer Quizshow ihr Wissen rund um das Radfahren, wichtige Verkehrsregeln und die verschiedenen Umwelteinflüsse von Auto und Fahrrad. Dabei traten zwei bis drei Klassen als Teams gegeneinander an und sammelten fleißig Punkte.

Auch die Lehrkräfte mussten sich in einer Runde beweisen und unter Anfeuerungsrufen ihrer Schüler*innen mit Hilfe von Aufklebern aus Schrotträdern verkehrssichere Drahtesel machen.

Im zweiten Teil des Projekts checkten die Kinder ihre eigenen Räder auf Verkehrssicherheit und lernten, wie sie kleinere Schäden selbst reparieren können. In einem Geschicklichkeitsparcours durften sie dann noch ihre Fahrsicherheit unter Beweis stellen. „Ein tolles Projekt, das mit viel Spaß wichtiges Wissen vermittelt und bereits Gelerntes aus der Fahrradprüfung noch einmal auffrischt.“, so das einhellige Feedback der Lehrkräfte, die mit ihren Klassen am Projekt teilgenommen haben.

Im kommenden Jahr geht die Schultournee in eine neue Runde. 2017 wollen wir den Radlhauptstadt-Held suchen. Teilnehmende Schulen können sich ab sofort vormerken lassen. Den Kontakt zur Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf der Projektseite der Schultournee.

zur Radlhauptstadt München

zur Schultournee

 

Kontakt

Andreas ObermeierBildung(089) 890 668 -329

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.