Streetlife Festival 2017: 170.000 BesucherInnen feiern das Raumwunder

Am Wochenende des 9. und 10. Septembers, von Samstag, 16:00 Uhr bis Sonntag, 20:00 Uhr, erlebten die MüncherInnen auf dem Streetlife Festival, wie lebenswert öffentlicher Raum ist, wenn die Straße nicht den Autos, sondern den Menschen zur Verfügung steht. Damit setzten wir zusammen mit zahlreichen Ehrenamtlichen und lokalen Akteuren ein Zeichen für die Rückeroberung des öffentlichen Raums und zeigten: Eine grüne und nachhaltige Verwandlung der Straße ist in kürzester Zeit möglich!
Um 16:15 Uhr eröffnete die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf die Bayerische Klimawoche. Gemeinsam mit der Bayerischen Klima-Allianz zeigten wir unter dem Motto „Raumwunder“, dass Stadt so viel mehr sein kann als lärmende Verkehrsflächen. Höhepunkt war die Verwandlung des Odeonsplatzes in eine grüne Stadtoase rund um das Thema Klimaanpassung. Auf über 500 Quadratmetern konnten die Vorteile einer klimafreundlichen Stadt in einer multimedialen Installation erlebt werden.

 

Ein herzliches Dankeschön an unsere beiden Fotografen Lukas Barth und Claire Middleton für die gelungenen Bilder!

Veranstalter des Streetlife Festivals ist Green City e.V., durchführende Agentur ist unsere Tochterfirma Green City Projekt GmbH. Weitere Infos zum Streetlife Festival findest Du hier:

zum Streetlife Festival

mehr News und Veranstaltungen

Kontakt

Green City Projekt GmbH(089) 890 668 -600

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.