Schokolade: Wenn dann fair!

20130223_Oekolumbini_Schokolade_Su Gin Ong (15)Egal ob Schokoriegel, Nuss-Nougat-Aufstrich oder Schokoeis – die braune Leckerei versüßt uns den Alltag. Doch wie wird aus einer Kakaobohne eine zarte Praline? Am 31. Januar verfolgt unsere offene Kindergruppe, die Ökolumbini, den langen Weg zurück. Dabei stoßen die Kinder auf die Erkenntnis, dass die süße Schokolade in den Anbauländern auch eine bittere Seite besitzt. Die Ökolumbini erfahren, welche Nachteile sich zumeist hinter nicht-regionalen Lebensmitteln verstecken und was jeder beim Einkauf beachten kann, um mit gutem Gewissen zu genießen. Anschließend bereiten sie aus biologischen und fairen Zutaten ihre eigene Schokoladentafel zu.

Details


geposted am 9. Januar 2015