Jetzt Mitglied werden!

20130612_Waba_Fraunhoferstr_SuGinOng_webEgal ob Wanderbaumallee, Bus mit Füßen oder Streetlife Festival – mit unseren vielen kleinen und großen Projekten zeigen wir täglich, dass eine grünere, lebenswertere Stadt möglich ist. Dies funktioniert nur dank unserer UnterstützerInnen. Werdet deshalb Green City-Mitglied! Mit Eurer Stimme und Eurem Mitgliedsbeitrag (ab 40 Euro pro Jahr) helft Ihr uns, die Ziele von Green City e.V. umzusetzen. Als Vereinsmitglied profitiert Ihr von vielen Vorteilen: Ihr erhaltet einmal jährlich das Mitgliedermagazin Grünblatt sowie vergünstigten oder freien Eintritt zu vielen Veranstaltungen und könnt mit Eurem Stimmrecht bei der Mitgliederversammlung über die Geschicke des Vereins mitbestimmen.

Nutzt die Gelegenheit und werdet jetzt Green City-Mitglied!

Ansprechpartnerin


geposted am 27. April 2015

Saisonstart in der Essbaren Stadt

20140605_GreenCity_ EssbareStadt_KerstinStuiber (29)“Gärtnern erlaubt” statt “Betreten verboten” lautet das Motto unseres Gartenprojekts Essbare Stadt. Und so seid Ihr alle eingeladen, mitzugärtnern, wenn wir uns ab April wieder regelmäßig treffen, das nächste Mal am Dienstag, 28. April. Zunächst möchten wir weitere Beete anlegen und erste Sorten ins Freiland säen. Neu ist dieses Jahr, dass einzelne Personen oder Gruppen die Patenschaft für ein Beet übernehmen. Sie sind dann für seine Bepflanzung und Pflege verantwortlich. Wenn Ihr daran Interesse habt, dann kommt vorbei und sprecht uns an!

Details


geposted am 27. April 2015

Grüne Bühne: Wie geht es weiter mit der Energiewende?

Josef_Goeppel_Bundestagsrede_Niedrige_AufloesungUnsere Energieversorgung befindet sich im radikalen Umbruch. Für das Jahr 2016 plant die Bundesregierung bereits eine weitere EEG-Reform. Welche Auswirkungen bringt diese Gesetzesnovelle für BürgerInnen, Anlagenbetreiber und Stromkonzerne? Auf welchen Säulen soll unsere zukünftige Energieversorgung stehen? Am 29. April gewährt uns der Bundestagsabgeordnete Josef Göppel einen Blick hinter die Kulissen der aktuellen Energiepolitik. Kommt zur Grünen Bühne und diskutiert mit dem Querdenker und CSU-Umweltexperten.

Details


geposted am 27. April 2015

Radl-Infos für SeniorInnen

Gunda KraussSeniorInnen, die (wieder) aktiv Rad fahren möchten, laden wir am 29. April zum Kurs Radeln im Alter – aber sicher! ins ASZ Kleinhadern-Blumenau. Sie erhalten Tipps in Theorie und Praxis, damit sie sich fit für‘s Fahrradfahren fühlen und sich über passende Radmodelle informieren können. Zunächst zeigt eine Ergotherapeutin einfache Übungen und VertreterInnen der Verkehrspolizeiinspektion vermitteln Grundregeln für sicheren Fahrradverkehr. Im anschließenden praktischen Teil stellt die „Elektrorad-Zentrale“ verschiedene Arten altersgerechter Fahrräder bereit, die die TeilnehmerInnen ausprobieren können. Die Teilnahme ist kostenfrei, wir bitten um Anmeldung.

Details


geposted am 27. April 2015

Ökolumbini am 25. April 2015

Am 25. April trafen sich die Ökolumbini, unsere offene Kindergruppe, im Gemeinschaftsgarten, um Gemüse zu säen, Beerensträucher zu pflanzen und Mini-Gewächshäuser zu bauen. Außerdem standen auch ein paar lustige und spannende Spiele auf der Tagesordnung. Vielen Dank an Jasmin Mena Sauterel für die schönen Fotos!


geposted am 27. April 2015

Neue Grünpaten-Aktionen

grünpatenAm 21. und 23. April griffen die AnwohnerInnen der Schyrenstraße und der Claude-Lorrain-Straße zusammen mit dem Café Charlie zu Schaufel und Spaten und bepflanzten im Rahmen des Projektes Grünpaten eine Fläche von ca. 50 Quadratmetern. Unterstützung erhielten sie dabei von unseren GärtnerInnen und dem Baureferat, Hauptabteilung Gartenbau der Landeshauptstadt München. Ein weiteres Grünpaten-Projekt folgt am 30. April an der Ecke Sedanstraße/Metzstraße. Ihr seid herzlich eingeladen, das Team bei der Bepflanzung zu unterstützen!

Details


geposted am 27. April 2015

4. Radlflohmarkt der Radlhauptstadt München

Egal ob Kinderrad, E-Bike, Lastenrad, Mountainbike oder Rennrad: Gut erhaltene Zweiräder jeglicher Art wechselten am 24. und 25. April auf dem Radlflohmarkt der Radlhauptstadt München ihre BesitzerInnen. Unser ehrenamtlicher Fotograf Andreas Schebesta hielt das Spektakel in Bildern fest – herzlichen Dank dafür!


geposted am 26. April 2015

Kleidertauschparty am 21. April 2015

Am 21. April zeigten wir Euch auf unserer Kleidertauschparty, wie viel Freude nachhaltiger Konsum macht. Bei gemütlicher Atmosphäre in der orange bar wechselten Eure gut erhaltenen Hosen, Jacken, Pullover oder T-Shirts ihre BesitzerInnen. Vielen herzlichen Dank für die schönen Fotos an Jasmin Mena Sauterel.


geposted am 26. April 2015

Tag der offenen Tür am 17. April 2015

Zum Tag der offenen Tür empfingen wir Euch am 17. April in unserem neuen Büro im Lindwurmhof. Wir gaben Euch bei Führungen Einblicke in unsere Räumlichkeiten und verrieten Euch Anekdoten aus 25 Jahren Green City. Vielen Dank an Jan Kliewer, Andreas Schuster und Daniel Reitmeier für die schönen Fotos!


geposted am 26. April 2015

Energieschule: Für Kinder und Lehrkräfte

Logo Energieschule MünchenDie Energieschule München kommt nach Pasing und Berg am Laim! Wir bringen SchülerInnen und LehrerInnen näher, was mit Erneuerbaren Energien alles möglich ist. Zuerst besuchten wir am 20. April die ErdkundelehrerInnen der Anne-Frank-Realschule mit der Fortbildung Deine Energieschule und zeigten, wie sie Strom und Wärme auf den Stundenplan bringen. Vom 28. bis 30. April kommen wir dann mit dem Modul Sonne – Voll Energie an die Grundschule an der Grafinger Straße. Dort erfahren die Kinder alles rund um Stromgewinnung, Energiesparen und Klimaschutz.

Ansprechpartnerin


geposted am 25. April 2015

25 Euro für 25 Jahre Green City!

Spendenaktion_25EuroWir engagieren uns seit einem Viertel Jahrhundert für eine lebenswertere Stadt – weniger Autos – mehr Grün – mehr Klimaschutz. Wenn Ihr sagt “München braucht Green City”,  macht uns ein Geburtstagsgeschenk: Spendet 25 Euro für 25 Jahre Green City e.V. Damit unterstützt Ihr unsere zahlreichen Umweltschutzprojekte und unsere politische Arbeit. Danke!

Jetzt spenden!


geposted am 24. April 2015

Mobi-Race: Mit Plan durch München

20070724_Fahrplanlesen_MVGStartschuss für die neue Mobi-Race-Saison! Wir zeigen SchülerInnen im Auftrag der MVG, wie sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln klimafreundlich ihren Bewegungsradius erweitern. Im Mai, Juni und Juli besuchen Mobi-Race-LehrerInnen, BusfahrerInnen und das MVG-Infomobil Münchner Schulen. Auf dem Stundenplan stehen dann Streckenpläne, Sicherheit in Bus und Bahn, rücksichtsvolles Verhalten sowie Umweltschutz. Den Anfang macht am 4. Mai die Grundschule an der Limesstraße.

Details


geposted am 23. April 2015

Trend ohne Wende

andreas schusterLaut einer bundesweiten Studie wünschen sich 82 Prozent der Deutschen eine Abkehr von der auf den Autoverkehr ausgerichteten Städteplanung und einen stärkeren Ausbau der Fuß- und Radwege sowie des öffentlichen Nahverkehrs.  Statt eines Aktionsprogramms fordert die Münchner SPD-Stadtratsfraktion aber lediglich eine genauere Erhebung der Zahlen für die Landeshauptstadt. Warum sie damit an den Bedürfnissen der Münchner BürgerInnen vorbei regiert, lest Ihr im Kommentar unseres Mobilitäts-Experten Andreas Schuster  (andreasdotschusteratgreencitydotde)  .

Den Kommentar lesen


geposted am 20. April 2015

AOK Blade Night startet am 11. Mai

AOK Bladenight 2012Wir finden, die AOK Blade Night ist Münchens schönste Stadtrundfahrt und deshalb freuen wir uns, dass es am 11. Mai endlich wieder losgeht! Bis einschließlich 7. September öffnen wir jeden Montagabend bei schönem Wetter eine von vier autofreien Strecken nur für InlineskaterInnen. Wenn Ihr mitfahren wollt, kommt ab 19:00 Uhr zum Startplatz vor dem Verkehrszentrum. Von dort skaten wir um 21:00 Uhr gemeinsam mit mehreren Tausend BladerInnen los und signalisieren: Einmal die Woche, wenn auch nur für eineinhalb Stunden, gehört die Straße nicht dem motorisierten Verkehr, sondern einer nachhaltigen und gesunden Fortbewegung. Ob die AOK Blade Night sattfindet, erfahrt Ihr auf www.aok-bladenight.de. oder an dieser Stelle am 11. Mai ab 14:00 Uhr.

Details


geposted am 20. April 2015

Familienfest auf dem Grünspitz

gruenspitz_maria_daniela_pulido_cendelesAm 9. Mai, dem bundesweiten Tag der Städtebauförderung laden wir Euch zu einem großen Familienfest auf den Giesinger Grünspitz – der Fläche, auf der wir im Auftrag der Sozialen Stadt Giesing eine ökologische und kulturelle Zwischennutzung organisieren. Neben Essen und Getränken erwarten Euch Ideenwerkstätten zum Thema “Grünspitz heute und morgen”, Strickworkshops, ein Kinderspielprogramm, Stadtteilführungen durch Giesing und Rope-Skipping mit dem TSV Turnerbund. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Programm und Details


geposted am 16. April 2015

Mobil mit Spaß und Ziel!

Green City e.V._Radverkehr 2013_Fotograf Tobias Hase (38)Seid umweltfreundlich unterwegs und sprecht darüber. So könnte das Motto unseres Kurses zur Ausbildung von MobilitätsexpertInnen lauten. Zum nächsten Termin am 8. Mai seid Ihr herzlich eingeladen. Wir freuen uns, dass wir in Zusammenarbeit mit dem Ökologischen Bildungszentrum, dem Verkehrsclub Deutschland, der Münchner Volkshochschule und vielen anderen Partnern dieses Projekt bereits zum zweiten Mal anbieten können.

Um was gehts? An insgesamt elf Terminen werden die Themen Klimawandel und Verkehr, moderne Mobiltätsalternativen zum eigenen Auto aber auch Möglichkeiten zur Gestaltung der Verkehrspolitik vor der eigenen Haustür behandelt. Die TeilnehmerInnen werden sowohl theoretisch als auch praktisch fit gemacht in Fragen rund um die Aspekte moderner Mobilität. Das Wissen wird dabei so aufbereitet, dass sie Ihre Begeisterung für weitestgehend autofreie Mobilität später an Dritte weitergeben können.

Für das Projekt Mobil mit Spaß und Ziel konnten wir eine ganze Reihe interessanter ReferentInnen gewinnen. Alles Weitere über die Inhalte, Termine sowie Modalitäten zur Anmeldung erfahrt Ihr nach einem Klick auf “Details”. (Fotoquelle: Tobias Haase)

Details


geposted am 14. April 2015

Toni Hofreiter auf der Grünen Bühne

Toni_Hofreiter_Gruene_BuehneRekordzuwachs bei den Erneuerbaren, erfolgreiche Energieeffizienzmaßnahmen und sinkende Strompreise: Gelingt der Großen Koalition mit der Energiewende der Durchbruch? Toni Hofreiter sieht das nicht so. Der Vorsitzende der grünen Bundestagsfraktion kritisiert, dass SPD und CDU/CSU mit ihrer Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes lediglich große Energiekonzerne schützen. Welche Maßnahmen einer “echten” Energiewende er für zukunftsweisend hält und wie er den Ausbau der Erneuerbaren in seinem Wahlkreis München-Land vorantreiben will, erklärt uns Toni Hofreiter am 13. Mai auf der Grünen Bühne.

Details


geposted am 9. April 2015

Sicher unterwegs mit U-Bahn, Bus und Tram startet in die neue Saison

Sicher unterwegs - MobilitätstrainingDas Mobilitätstraining für Seniorinnen und Senioren Sicher unterwegs mit U-Bahn, Bus und Tram beginnt ab 28. Mai mit neuen Terminen. Mittels einer Kombination aus Mobilitätstagen und -exkursionen gehen wir, im Auftrag der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG), der Frage auf den Grund: Wie benutze ich als SeniorIn das Münchner Nahverkehrssystem bequem und problemlos? Die TeilnehmerInnen erhalten von geschulten MitarbeiterInnen der MVG und von Green City e.V. sinnvolle Tipps und Informationen zur sicheren Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Das neu erlente Wissen wird anschließend durch praktische Übungen in einem eigens reservierten Bus vertieft. So lernen ältere VerkehrsteilnehmerInnen beispielsweise Unsicherheiten beim  Ein- und Aussteigen zu reduzieren oder bei Bedarf gezielt Hilfe zu organisieren. Es sind noch Plätze frei, um Anmeldung wird gebeten.

Details


geposted am 17. März 2015

Vom Suchen und Finden der Münchner Hausbegrünungen

Wir brauchen Eure Hilfe bei der Suche nach Fassaden- oder Dachbegrünungen! Für ein Forschungsvorhaben mit der Technischen Universität München benötigen wir Hausfassaden mit Begrünung auf Wärmedämmverbundsystemen. Mit Eurer Hilfe wollen wir hierfür einen Überblick über Münchner Häuser mit lebendiger Hülle erstellen. Tragt Eure Entdeckungen einfach auf unserer Online-Karte ein oder informiert uns per E-Mail  (benjamindotzeckauatgreencitydotde)   über die Standorte. Unser Begrünungsbüro freut sich über weitere Angaben zu Pflanzenart, Kletterhilfen oder Untergrund der Fassadenbegrünung.

Details


geposted am 2. Februar 2015

Jobs und Praktika bei Green City

201311_Teamfoto_AndreasSchebsta (1)Hast Du Lust auf Arbeit im nachhaltigen Bereich, mit engagierten KollegInnen in einem zentral gelegenen Büro mit viel Flair? Dann komm zu uns!

Ab Juni benötigen wir wieder Verstärkung in der Umweltbildung

Außerdem suchen wir laufend PraktikantInnen für die Kommunikation mit dem Schwerpunkt Pressearbeit und Bildbearbeitung/Grafik. Bitte erkundigt Euch bei den jeweiligen AnsprechpartnerInnen, ab wann der nächste Platz frei ist.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!


geposted am 23. Juli 2014