Ausgezeichnet: Green City e.V. nimmt zwei Preise entgegen

Im Juni durften wir gleich zwei Preise entgegennehmen: Am 16. Juni zeichnete die EU Business School München Green City e.V. mit dem Social Responsibility Award aus. Darauf folgte ein paar Tage später am 21. Juni die Verleihung des Georg-Salvamoser Preis, den unser Projekt Energieschule München in der Sonderkategorie „Junge Energie“ gewann. Über die beiden Auszeichnungen freuen wir uns natürlich sehr und sind mächtig stolz, dass das Engagement und die Freude an unserer Arbeit für ein lebenswerteres München nun sogar durch zwei Preise ausgezeichnet wurde. Gleichzeitig motivieren diese Auszeichnungen uns umso mehr, weiterhin unser Bestes zu tun, um München ein Stück nachhaltiger und grüner zu gestalten.

20180621_Georg Salvamoser_Preis (3)_Patricia Lucas für triolog_Zuschnitt

Sonderpreis „Junge Energie“ der Georg-Salvamoser-Stiftung

Gemeinsam mit der Stadt Freiburg unterstützt die Georg-Salvamoser-Stiftung mit ihrem Preis Menschen und Institutionen, die durch ihre vorbildliche Arbeit die Versorgung mit erneuerbaren Energien voranbringen. Die Jury ist überzeugt: „Die Menschen der heute jungen Generation werden diejenigen sein, die der kommende Klimawandel am meisten betrifft. Deshalb ist es wichtig, Kinder und Jugendliche schon früh für die Themen Erneuerbare Energien und Klimaschutz zu sensibilisieren.” Da wir uns mit dem Projekt Energieschule München zum Ziel gesetzt haben, das Interesse von Kindern und Jugendlichen für den Klimaschutz zu wecken und dieses in den letzten Jahren erfolgreich umgesetzt haben, zeichnete uns die Stiftung 2018 mit dem Sonderpreis „Junge Energie“ aus. Den Preis entgegen nahmen Geschäftsführer Martin Glöckner gemeinsam mit Projektleiterin Veronika Fröhlich und Julius Lindemann, der an der Energieschule begeistert teilnahm.

 

20180616_European Business School

Social Responsibility Award der EU Business School

Die European Awards der EU Business School werden sowohl in Deutschland, als auch in Spanien und der Schweiz an Organisationen, Firmen und Personen vergeben, die sich für eine zukunftsfähige Gesellschaft und Wirtschaft einsetzen. Dabei würdigt die EU Business School nicht nur erfolgreiche Familienbetriebe, unternehmerischen Pioniergeist und vorbildlichen Führungsstil. Preise werden auch in den Kategorien Nachhaltigkeit, unternehmerischer sowie sozialer Verantwortung vergeben. Mit letzterem Preis, dem Social Responsibility Award, wurden nun wir als Verein für unser Engagement für eine nachhaltige Entwicklung Münchens ausgezeichnet. Entgegengenommen haben den Preis stellvertretend für Green City e.V. unser Vorstandsmitglied Tammy Schmidt gemeinsam mit Christian Grundmann.

mehr News und Veranstaltungen

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.