Urbanes Grün 1. Dezember 2019

Ein neues Zuhause für Wildbienen

Am Sonntagnachmittag haben Münchner Wildbienen einige neue Möglichkeiten zum Nisten bekommen. Im Rahmen des Projektes Blühende Bänder fand am 24. November 2019 der Workshop zum Nisthilfenbau statt. Zu Beginn haben wir eine kurze Einführung gegeben was es für unterschiedliche Nistformen bei Wildbienen gibt und wie man diese unterstützen kann. Anschließend haben alle 15 TeilnehmerInnen, von jung bis alt, fleißig gewerkelt, um den Wildbienenbestand in München zu fördern.

Während dem Workshop hat der Filmproduzenten Max Thylmann erstes Bildmaterial für das Projekt der Blühenden Bänder gesammelt. Auch unser Partner Simon Dietzel vom Lehrstuhl für Renaturierungsökologie der TU München stand den Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite. Nun warten alle gespannt auf Anfang März um die Nisthilfen erstmals am Balkon oder im Garten anbringen zu können und dann die Wildbienen in freier Natur beobachten zu können.

zum Projekt Blühende Bänder

mehr News und Veranstaltungen

Förderer






Partner



Zentrum Stadtnatur und Klimaanpassung der Technischen Universität München

 

Kontakt

Sebastian GardtBegrünungsbüro+49 89 890 668 -332