Energieschule München zu Gast in der Wilhelm-Röntgen-Realschule

Energieschule – Bei uns lernen auch die LehrerInnen!

Am 26. Oktober 2017 war unsere Bildungsexpertin Veronika Fröhlich Gast an der Wilhelm-Röntgen-Realschule und informierte über die Energieschule München.

ZuhörerInnen waren jedoch ausnahmsweise mal nicht Schüler*innen – sondern die Lehrerschaft! Die Wilhelm-Röntgen-Realschule hat eine Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach und ist sehr motiviert, ihren Schüler*innen Nachhaltigkeit und Bewusstsein für die Umwelt beizubringen. Das wollen wir unterstützen und zeigten den LehrerInnen daher, wie sie Energiespar-Themen spannend, zum Beispiel mit dem Spiel „Energie-Tabu“, in den Unterrichtsalltag integrieren können. Wir sind gespannt, wie die Experimente und Spiele, die wir der Schule zur Verfügung gestellt haben, bei den Schüler*innen ankommen und freuen uns sehr darüber, dass die  Wilhelm-Röntgen-Realschule mit großem Interesse an unserer Fortbildung für LehrerInnen mitgemacht hat.

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.