Flüchtlingsprojekt München erfahren startet

MVG, ÖPNV-Symbole, Muenchen erfahren, Foto: Green City e.V., Christian Grundmann

Erreichen Menschen auf der Flucht eine neue Stadt, suchen sie dort in vielerlei Hinsicht nach Orientierung. Diese Menschen möchten wir ab sofort unterstützen. Mit dem Projekt München erfahren – Geflüchtete lernen den ÖPNV kennen tragen wir einen Teil dazu bei, dass sie in München – im wahrsten Sinne des Wortes – gut ankommen. Los geht’s am am 20. Juni.

Workshops und Exkursionen rund um den ÖPNV

An insgesamt fünf Terminen (Workshops und Exkursionen) vermitteln wir geflüchteten Menschen die Nutzung des Öffentlichen Personennahverkehrs in München. Wie funktioniert das Tarifsystem? Wie finde ich meinen Weg an komplexen ÖPNV-Stationen? Was bedeutet die Fülle an Symbolen an Stationen und in den Verkehrsmitteln? Wo bekomme ich Informationen und Hilfe?

Das Projekt findet im wöchentlichen Rhythmus in der Gemeinschaftsunterkunft der Arbeiterwohlfahrt an der Mainaustraße statt. Erfreulicher Weise haben wir viele ehrenamtliche HelferInnen und UnterstützerInnen für das Vorhaben gewonnen. So hoffen wir, dass München erfahren – Geflüchtete lernen den ÖPNV kennen blad verstetigt und vierteljährlich durchgeführt wird.

zu München erfahren

mehr News und Termine

Kontakt

Julia FröbelBildung(089) 890 668 -325
Christian GrundmannMobilität / Social Media(089) 890 668 -323Video: "Kurz gefragt"

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.