Mehr Grün für Menzing

1200 Quadratmeter mehr Grün für Menzing

Der Stadtteil Menzing feierte 2017 sein 1200-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass starteten BürgerInnen, Vereine und bürgerschaftliche Einrichtungen die Aktion „1200 Quadratmeter mehr Grün für Menzing“. Gemeinsam sollten so im Aktionsjahr Fassaden, Garagendächer und Gartenmauern begrünt werden.

1.081 m²
0 m²600 m²1.200 m²

Begrünte Garagenwände oder neue Blühwiesen: Jeder Quadratmeter zählt! Im Rahmen der Aktion „1200 Quadratmeter mehr Grün für Menzing“ begrünten die Menzinger BürgerInnen, UnternehmerInnen und Gewerbetreibende bisher eine Gesamtfläche von 1081 Quadratmetern neu. Weitere 218 Quadratmeter sind in der Planung bzw. in Beauftragung.

Ein wichtiger Beitrag zur Zukunft Menzings

Begrünungsmaßnahmen wirken effektiv und kostengünstig gegen den Klimawandel und die Erhitzung unserer Stadt. Damit sorgte die Aktion dafür, dass der Gartenstadtcharakter Menzings und damit ein angenehmes Stadtteilklima erhalten bleibt. Trotz stetiger Nachverdichtung wird auf diese Weise dem Hitzeinsel-Effekt entgegen gewirkt.

Kostenfreie unabhängige Informationen

Basis für erfolgreiche Begrünungen jeglicher Art ist ein Vorabgespräch mit fachkundigen ExpertInnen. Das Begrünungsbüro von Green City e.V. bietet hierfür kostenfreie ausführliche Informationen zu Fassaden-, Dach- und allen Formen der Begrünung von privaten und gewerblichen Grundstücken, die im Münchner Stadtgebiet liegen und gibt Tipps von der Idee bis hin zur Umsetzung. Interessierte können sich hierfür an Wolfgang Heidenreich (Kontakt siehe Kasten rechts) wenden.

Diese MenzingerInnen haben mitgemacht!

Vollbildanzeige

20170727-Bustour-Begrünsungsbüro-Marie-Hesslinger (16)

Kontakt

Wolfgang HeidenreichBegrünungsbüro(089) 890 668 -320
Silvia GonzalezLeitung Stadtgestaltung(089) 890 668 -314

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.