Pressemitteilung

München, den 19. Mai 2015

Green City fordert: Bäume in der Rosenheimer Straße erhalten!

Mit einer Wanderbaumallee begrünt die Umweltorganisation Green City e.V. ab 21. Mai für einige Wochen die Rosenheimer Straße in München und demonstriert damit für den Erhalt und die Neupflanzung von Bäumen. Unterstützung erhält sie dabei von ihrer Tochterfirma Green City Energy AG.

Dass die Bäume genau dorthin ziehen, ist kein Zufall, wie Projektleiterin Gaby Kourkgy von Green City e.V. erklärt: „Die Rosenheimer Straße ist zurzeit von Umbauplänen der Großen Rathauskoalition bedroht. Diese beabsichtigt, einen Großteil der bestehenden Bäume zu fällen und stattdessen einen schmalen Radstreifen einzurichten, damit die Straße vierspurig bleiben kann.“ Aus der Sicht von Green City e.V. müsste für eine verkehrssichere Lösung jedoch je eine Spur pro Fahrtrichtung wegfallen, nur dann wäre der Radweg breit genug und könnten die Bäume erhalten bleiben. Mit der Wanderbaumallee wirbt die Organisation daher für eine grüne und verkehrssichere Lösung in der Rosenheimer Straße, die mehr Platz für RadlerInnen und den Erhalt von Bäumen vorsieht.

Sie befürwortet damit einen Vorschlag von Baureferat, Referat für Stadtplanung und Bauordnung und Kreisverwaltungsreferat, bei der nahezu alle Bäume erhalten und weitere gepflanzt werden könnten. Dieser Vorschlag, den neben Green City e.V. auch der ADFC, Bund Naturschutz, FUSS e.V., der VCD und die Urbanauten befürworten, würde auch die Sicherheit der Fahrradfahrer und Fußgänger er-höhen. Die Stadtratsfraktionen von SPD und CSU folgten diesem Vorschlag jedoch nicht und stimmten für eine Alternative, bei der Rad- und Fußverkehr zugunsten von Autos das Nachsehen haben.

Um möglichst viele MünchnerInnen auf das Problem aufmerksam zu machen, zieht Green City e.V. die Wanderbäume mit einer feierlichen Parade zu ihrem künftigen Standort. AnwohnerInnen und BefürworterInnen sind herzlich eingeladen und willkommen! Wer mithelfen oder die Demonstration einfach nur begleiten will, kann am Donnerstag, 21. Mai um 18:00 Uhr an die Ecke Rosenheimer / Steinstraße kommen. Von dort geht es um 18:30 Uhr los. Die Parade findet bei jedem Wetter statt.


Auszeichnung_Logo_UN-Dekade-2014Über Green City e.V.

Green City e.V. ist seit 1990 als Umweltorganisation für ein grüneres München aktiv. 20 MitarbeiterInnen setzen sich zusammen mit rund 1.000 Ehrenamtlichen und Mitgliedern für stadtverträgliche Mobilität, verantwortungsvollen Umgang mit Energie, nachhaltige Stadtgestaltung, und Umweltbildung für alle Altersgruppen ein. 150 Projekte und Veranstaltungen pro Jahr bieten Umweltschutz zum Anfassen und Mitmachen. Weitere Informationen unter www.greencity.de.

Ihre Ansprechpartner

Judith FahrentholzLeitung Kommunikation(089) 890 668 -313