Radentscheid München

München kommt ins Rollen! Immer mehr Menschen sind in der Landeshauptstadt mit dem Rad unterwegs. Der Radverkehrsanteil stieg von noch zehn Prozent im Jahr 2002 auf immerhin 18 Prozent bei der letzten Erhebung der Studie „Mobilität in Deutschland“ aus dem Jahr 2017. Doch auch wenn sich mehr und mehr Münchner*innen aufs Rad schwingen: Wir halten die Situation für Radfahrende in der Landeshauptstadt für deutlich ausbaufähig. Aus diesem Grund initiierten wir mit fünf weiteren Institutionen und Parteien das Bündnis Radentscheid München führen. Neben Green City e.V. gehören der ADFC München, das Bündnis 90/DIE GRÜNEN, der Bund Naturschutz – Kreisgruppe MünchenDIE LINKE München und die ÖDP München dem Lenkungskreis des Bündnisses an.

Gemeinsam haben wir die beiden Bürgerbegehren „Radentscheid München“ und „Altstadt-Radl-Ring“ initiiert. Am 4. Juli 2019 konnten wir an den Oberbürgermeister Dieter Reiter stolze 160.000 Stimmen übergeben – und sind damit das mit Abstand erfolgreichste Bürgerbegehren der Münchner Stadtgeschichte geworden! Am 24. Juli 2019 beschloss der Stadtrat, unsere Forderungen vollumfänglich anzunehmen. Und seitdem heißt es: Ran an die Umsetzung!

Unsere Ziele

Das Bürgerbegehren „Radentscheid München“ fordert von der Landeshauptstadt München eine flächeneffiziente und sozial gerechte Aufteilung des öffentlichen Raums. Dies soll durch die Umsetzung der folgenden vier Ziele bis 2025 geschehen:

  • Sichere, breite und komfortable Radverkehrsanlagen
  • Stadtweites, lückenloses und engmaschiges Radverkehrsnetz
  • Sichere, komfortable und stressfreie Kreuzungen und Einmündungen
  • Bedarfsgerechte, flächendeckende und sichere Fahrradabstellmöglichkeiten

Außerdem fordert das Bündnis mit dem Bürgerbegehren „Altstadt-Radlring“ die folgenden vier Ziele:

  • Geschlossener Radlring um die Altstadt
  • Breite und sichere Radwege
  • Flottes und entspanntes Radeln für alle
  • Verbindung der zentralen Radwege um die Innenstadt

Hier gibt’s mehr Informationen und Hintergründe zu den Zielen des Radentscheids

Blogeinträge zu diesem Projekt

Wie werden unsere Forderungen von der Stadt umgesetzt?

Straßenabschnitte

Um die von uns geforderten Ziele umzusetzen, hat sich der Stadtrat dazu verpflichtet, 20 Einzelmaßnahmen zum Radentscheid pro Halbjahr zu beschließen. Eine Übersicht, welche Straßenabschnitte  ausgewählt wurden, kannst Du hier finden.

Radverkehrsnetz

Parallel wird an der Umsetzung eines durchgängigen und leistungsfähigen Rad-Vorrangnetzes gearbeitet. Damit soll ein lückenloses Netz aus optisch hervorgehobenen Rad-Vorrangrouten entstehen, das alle Stadtbezirke, Radschnellverbindungen und wichtige Orte des öffentlichen Lebens verbindet.

Sichere Kreuzungen und Einmündungen

Derzeit gibt es von der LHM kein Gesamtkonzept für sichere Kreuzungen und Einmündungen. Als Green City e.V. setzen wir uns dafür ein, dass dies schnellstmöglich für das gesamte Stadtgebiet erarbeitet wird.

Radabstellanlagen

Im Moment arbeitet die Landeshauptstadt München an einer Strategie für Radabstellanlagen, die Fahrradparkhäuser und Abstellanlagen im öffentlichen Raum kombinieren soll. Diese sollen geschützt, flächendeckend und gut zugänglich sein. Idealerweise sollen sie mit Serviceangeboten wie bspw. Reparatur-Stationen ausgestattet werden und ausreichend Platz auch zum Abstellen und Anschließen von Lastenrädern und Kinderanhängern bieten.

Altstadt-Radlring

Die ersten Schritte wurden im Sommer 2020 an einem Teilbereich der Blumenstraße begonnen: die neu erbauten Radwege werden beidseitig verlaufen und die von uns gewünschte Breite bekommen. Den aktuellen Planungsstand zum Bürgerbegehren Altstadt-Radlring kannst Du hier einsehen.

Radschnellverbindungen

Radschnellverbindungen ins Münchner Umland konnten aus rechtlichen Gründen kein Teil unseres Bürgerbegehrens sein. Sie ergänzen jedoch sehr gut die Maßnahmen des Radentscheids, da sie das Stadtgebiet mit den Nachbargemeinden verbinden. Dann können auch größere Strecken sicher, bequem und schnell mit dem Rad zurückgelegt werden. Derzeit sind Verbindungen nach Garching/Unterschleißheim, Dachau, Markt Schwaben, Oberhaching, Starnberg und Fürstenfeldbruck sowie ein innerstädtischer Radschnellring in der Diskussion.

Wie geht es weiter und wie kannst Du dich engagieren?

Die oben genannten Ziele bis 2025 weitgehend umgesetzt haben – das ist die Vorgabe an die Landeshauptstadt von Seiten der beiden Bürgerbegehren. Damit wir diesen Zeitrahmen einhalten können und die so dringend benötigte Verkehrswende in München startet, stehen wir in engem Austausch mit der Verwaltung. Denn um schnellstmöglich ein lückenloses und sicheres Radverkehrsnetz in München zu installieren, ist es entscheidend, welchen Maßnahmen Priorität eingeräumt wird und wie diese im Detail ausgestaltet werden. An unserem monatlichen Stammtisch Mobilität und Verkehrswende kannst Du an diesen und weiteren Fragestellungen rund um das Thema Fahrradmobilität in München mitarbeiten:

Zum Stammtisch Mobilität

AG Radentscheid

In der Arbeitsgruppe Radentscheid am Stammtisch Mobilität und Verkehrswende wird an aktuellen Themen rund um den Radentscheid gearbeitet. Auch wenn unsere Forderungen vollumfänglich vom Stadtrat angenommen wurden, ist noch viel Detailarbeit notwendig. Komm (im Moment digital) vorbei und unterstütze uns bei der konkreten Umsetzung unserer beiden Bürgerbegehren!

Zum Stammtisch Mobilität

AG MunichWays

Die ehrenamtliche Gruppe „MunichWays“ arbeitet unermüdlich an einer Kategorisierung des bestehenden Münchner Radverkehrsnetzes. Im Austausch mit der Verwaltung können so die wichtigsten Handlungsfelder bestimmt und ein zusammenhängendes Netz geplant werden. Die Arbeitsgruppe MunichWays freut sich immer über neue Interessierte und Mitstreiter*innen!

Zum Stammtisch Mobilität

Dieses Projekt verfolgt folgende SDGs:

Mach mit!

Dir gefällt der Radentscheid München und unsere Umweltschutzprojekte und Aktionen? Es gibt viele Möglichkeiten bei Green City e.V. mitzumachen! Unterstütze uns als Mitglied mit Deinem regelmäßigen Förderbeitrag, mit Deiner Spende oder als ehrenamtliche/r Helfer*in. Wir freuen uns auf Dich!

Spenden Mitglied werden

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Alles akzeptieren oder Nur notwendige Cookies