Konsum in gut: Der FairWert Basar auf dem Streetlife Festival

Junges Gemüse, Streetlife Festival, Green City e.V., Foto: Tobias Hase

Am 12. und 13. September heißt es in München wieder Streetlife Festival auf autofreien Straßen! Nach seiner Premiere im Mai ist der FairWert Basar auch dieses Mal wieder mit dabei.

Kennst Du unseren Basar, der die Umwelt im Auge hat?

Fast 20 innovative und vor allem nachhaltige Start-Ups und WeltverbesserInnen öffnen ihre Stände, um Dir ihre Herzensprodukte vorzustellen. Mit dabei: Ökokfaire T-Shirts, holzverliebte Brillen, ein Friseur mit einem Herz für Tiere und noch so viel mehr. Genau das Richtige also für Dich umweltbewusste GenießerIn, die trotzdem gerne shoppen geht.

Streetlife: Worauf Du Dich noch freuen kannst!

Der FairWert Basar ist Teil des größten Straßenfests Münchens, das schon im 15. Jahr die Leopold- und Ludwigstraße in eine verkehrsfreie Zone verwandelt. Zweimal im Jahr erleben dann bis zu 300.000 BesucherInnen wie sich eine laute Blechlandschaft in einen Kreativraum mit vielen aufregenden Aktionen verwandelt.

Dieses Mal erwarten Dich unter anderem ein gigantischer M-net EX&HOP Contest mit absoluten Top-FahrerInnen, eine Urban Art Gallery, spannende Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen und das wohl größte Umweltfestival Europas! Aber dazu mehr in unseren kommenden Blogeinträgen zum Festival.

 

www.streetlife-festival.de

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.