München droht Verkehrsinfarkt

Zur Neubesetzung des Münchner Stadtrats unterbreiteten wir in einem Bündnis mit anderen Umwelt- und Verkehrsverbänden Oberbürgermeister Dieter Reiter am 3. September 2014 einen 10-Punkte-Plan für eine nachhaltige und sozial-gerechte Verkehrspolitik. Ein Jahr später müssen wir leider feststellen: Es sind lediglich zaghafte Verbesserungen erkennbar. Aufgrund falscher und fehlender wichtiger Entscheidungen in der Verkehrsplanung droht München im Verkehr zu ersticken.

Andreas Schuster, Leiter des Bereichs Mobilität bei Green City e.V. steht vor allem der Planungseuphorie für neue Auto-, S-Bahn- und U-Bahntunnel skeptisch gegenüber: „München ist bereits heute die mit Abstand am dichtesten besiedelte Stadt Deutschlands. Tendenz rasant steigend. Vergräbt die Stadt weiterhin dringend benötigte Steuergelder, anstatt eine sinnvolle Stadt- und Verkehrsplanung voranzutreiben, die auf den Umweltverbund und kurze Wege setzt, dann erleben wir einen Verkehrskollaps.“

10-Punkte-Plan für nachhaltigen Verkehr in München

Hier setzt der 10-Punkte-Plan unseres Bündnisses an. So soll durch die Einführung einer intelligent vernetzten Münchner Mobilitätskarte eine echte Alternative zum motorisierten Individualverkehr (MIV) geschaffen werden. „Die Politik muss es den Nutzerinnen und Nutzern einfach machen. Ein gemeinsamer Zugang zu ÖPNV, Radverleihsystem und Car-Sharing-Angeboten ist dringend nötig, um Nutzungshemmnisse abzubauen und neue Kunden zu gewinnen“, erklärt Wolfram Liebscher vom Verkehrsclub Deutschland und ergänzt: „Wir fordern bezahlbare Mobilität aus einer Hand.“ Wien zeigt seit einigen Jahren wie es auch in München funktionieren könnte. Für nur einen Euro am Tag nutzen die Wiener Bürgerinnen und Bürger die gesamte Bandbreite öffentlicher Verkehrsmittel.

Welche Vorschläge unser Bündnis außerdem für eine nachhaltigere Mobilität in München hat, erfährst Du in der Pressemitteilung.

 

Bündnis

Mach mit!

Dir gefallen unser Einsatz für eine nachhaltige Mobilität und unsere anderen Umweltschutzprojekte? Es gibt viele Möglichkeiten bei Green City e.V. mitzumachen! Unterstütze uns als Mitglied mit Deinem regelmäßigen Förderbeitrag ab 40 Euro pro Jahr, mit Deiner Spende oder als ehrenamtliche HelferIn. Wir freuen uns auf Dich!

Spenden Mitglied werden

Unterstütze uns mit Deinem Like!

Und besuche uns in sozialen Netzwerken.