Ein Platz für die Alramstraße!

Was ist für Dich ein attraktiver urbaner Raum, der zum Aufenthalt und zur Begegnung im Quartier einlädt? Das möchten wir von den Menschen in Sendling rund um die Alramstraße wissen. Gemeinsam entwickeln wir Ideen und werden diese zusammen mit den Nachbar*innen an einem Aktionstag am 2. August 2024 vorstellen und realisieren.

Durch das Projekt bieten wir die Möglichkeit, Stadtdynamik zu hinterfragen, kurz anzuhalten und selbst entwickelte Ideen und Wünsche im eigenen Viertel auf die Straße und die Öffentlichkeit zu bringen. In einem vorübergehend verkehrsberuhigten Bereich zwischen Aberlestraße und Danklstraße sollen Aktionen zunächst getestet und dann eventuell dauerhaft umgesetzt werden, wie der Bezirksausschuss 6 Sendling beantragt hat.

Aktionstag am 2. August 2024

Statt Orten voller Autos soll die Straße in einen gemeinsamen Treffpunkt verwandelt werden: ein großes gemeinschaftliches Wohnzimmer unter freiem Himmel. Du kannst alle Deine Konzepte einbringen und dabei Kreativität freien Lauf lassen. Die einzige Bedingung ist, dass der Aktionstag folgenden Prinzipien folgt:

An einem autofreien Tag schaffen wir Platz für gutes Leben mitten im Viertel. Nur Teilen und Schenken – der Tag ist nicht kommerziell. Die Ausgestaltung findet demokratisch und inklusiv statt. Wir bilden ein buntes Bündnis.

Planungsrunden – Bring‘ Dich ein

Wie sieht der Platz in der Alramstraße zwischen Aberlestraße und Danklstraße aus, wenn Du und deine Nachbar*innen ihn gestalten könntet? Über die Zeit bis zum Aktionstag im August können aus der Nachbarschaft heraus Ideen, Themen und Wünsche entwickelt werden. Dazu finden regelmäßige Treffen im Büro von Green City e.V. statt. Voraussichtliche Termine dafür sind:
16. April, 13. Mai, 11. Juni, 24. Juni, 01. Juli und 09. Juli jeweils um 18 Uhr.

Blogeinträge zu diesem Projekt

Die nächste Veranstaltung zu diesem Projekt

Komm‘ vorbei und mach‘ mit!

Was möchtet ihr ausprobieren? Von der Straßensperrung und begrünten Parkplätzen, Workshopangeboten und Musik über Foodsharing hin zu Kinderprogramm, werden viele Ideen von der Nachbarschaft gemeinschaftlich realisiert. Green City e.V. schafft den Rahmen für die Umsetzung und stellt sämtliche nötigen Anträge, holt Genehmigungen ein und übernimmt Verantwortung.
Möchtest Du über diese und andere Termine und Projektfortschritte informiert werden? Dann trag Dich ein zu unserer Quartierspost für die Alramstraße ein.







    janein

    janein

    janein

    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung* zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. mehr erfahrenMeine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

    Kontakt

    Deborah Henschel
    Öffentlicher Raum
    Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
    Notwendige Cookies
    Tracking
    Notwendige Cookies oder Alles akzeptieren