u-turn – Organisationsbüro für nachhaltige Mobilität

Das Organisationsbüro für nachhaltige Mobilität, u-turn bei Green City e.V.

Uturn diskutiert und entwickelt zukunftsfähige Strategien zur Umsetzung eines menschen-, umwelt- und klimaverträglichen Verkehrs und verankert diese in der Gesellschaft. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf die Verknüpfung einer lebenswerten und nachhaltigen Stadt- und Verkehrsplanung – denn beides sind grundlegende Aspekte der Verkehrswende.  

Mit u-turn zur nachhaltigen Mobilität 

Das Organisationsbüro für nachhaltige Mobilität legt den thematischen Fokus auf die Ziele der Verkehrswende, der postfossilen Stadtplanung und sozialen Gerechtigkeit. Diese thematische Ausrichtung wird durch Fachveranstaltungen, Podiumsdiskussionen, politisches Engagement, Vorträge, Mitwirkung und Initialisierung in Arbeitskreisen, Öffentlichkeitsarbeit und Stellungnahmen, aktive Zusammenarbeit mit den Münchner Hochschulen und der Verwaltung sowie Kooperationen mit Initiativen der Zivilgesellschaft und der Wirtschaft vorangetrieben. 

Die Green City U-turn Projekte

Im Rahmen von U-turn organisiert Green City e.V. viele Projekte und Kampagnen rund um nachhaltige Mobilität in München. Hier kannst Du sehen, was wir bisher schon auf die Beine gestellt haben:  

auf Augenhöhe, Foto: Green City e.V.

Stammtisch Mobilität und Verkehrswende 

Einmal im Monat organisieren wir unsern Stammtisch Mobilität und Verkehrswende. Hier kannst Du zusammen mit anderen Interessierten Ideen, Pläne und Visionen anpacken und konkrete Aktionen verwirklichen. 

Zum Stammtisch Mobilität und Verkehrswende

Radeln in München; Foto: Su Gin Ong

Münchner Mobilitätskultur 

Regelmäßig laden wir zur Veranstaltungsreihe Münchner Mobilitätskultur ein. Hier greifen wir politisch relevante Themen auf, um ein gemeinsames Verständnis über das Thema Mobilität zu schaffen.  

Zur Münchner Mobilitätskultur

Blogeinträge zu diesem Projekt

© Bernd Wackerbauer
20170710-auf-Augenhoehe- Bernd-Wackerbauer (8)

10-Punkte Plan für nachhaltige und soziale Mobilität 

Gemeinsam mit anderen zivilgesellschaftlichen Akteuren haben wir unseren 10-Punkte Plan für nachhaltige und soziale Mobilität ausgearbeitet. Mit ihm definieren wir unsere Grundanforderungen an eine nachhaltige Verkehrspolitik in München.   

Zum 10-Punkte Plan für nachhaltige und soziale Mobilität

NO2, Muc ohne Mief, Blog-Artikel

Kampagne #MucOhneMief 

An vielen Orten in München ist die Luft stark schadstoffbelastet und überschreitet oftmals sogar die vorgegebenen Grenzwerte. Deswegen haben wir die Kampagne #MucOhneMief ins Leben gerufen, um die Münchner*innen mehr über das Thema Luftverschmutzung und Verkehrswende aufmerksam zu machen.

Zu #MucOhneMief

toolkit

Weiterbildungsprogramm Pionier*innen des Wandels 

In der Workshop-Reihe „Pionier*innen des Wandels – Toolkit“ unterstützte Workshopleiterin Dr. Angela Firmhoferdie aktiven und interessierten Teilnehmer*innen des Stammtischs Mobilität und Verkehrswende dabei, ihre Visionen für eine nachhaltige Stadtentwicklung und Mobilität in München zu verwirklichen. 

Zu Pionier*innen des Wandels

Smiling happy young man wear wireless headset look at laptop screen make notes study e learning in library watch webinar training online course video call, distance education, skype teaching concept

Interviews für Studienarbeiten 

Wir von Green City e.V. stehen Studierenden und Schüler*innen als Interviewpartner im Bereich nachhaltige Mobilität zur Verfügung. Bei Interesse kannst Du Dich an Andreas Schuster wenden: andreas.schuster@greencity.de

Unterstützer:

Dieses Projekt verfolgt folgende SDGs:

 

Mach mit!

Dir gefallen u-turn das Organisationsbüro für nachhaltige Mobilität und unsere anderen Projekte? Es gibt viele Möglichkeiten bei Green City e.V. mitzumachen! Unterstütze uns als Mitglied mit Deinem regelmäßigen Förderbeitrag, mit Deiner Spende oder als ehrenamtliche/r HelferIn. Wir freuen uns auf Dich!

Spenden Mitglied werden

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Alles akzeptieren oder Nur notwendige Cookies