Bildungsangebote zum Download

Diesen Sommer können wir unsere Schulprojekte wie Sonne – voll Energie oder die Klimaküche nicht wie gewohnt mit den Kindern und Jugendlichen vor Ort realisieren.

Um auch in Zeiten von Corona unsere Themen und Inhalte vermitteln zu können, haben wir diesen Downloadbereich eingerichtet.

Bist Du Lehrer*in und möchtest im Präsenzunterricht mit Deiner Klasse das Thema klimafreundliche Ernährung aufgreifen? Oder betreust Du Deine Kinder beim Lernen zu Hause und möchtest mit dem Online-Quiz der Energieschule München für Abwechslung sorgen – sogar mit Aussicht auf einen Gewinn?

Dann wirst Du hier sicherlich fündig! Zu den Themenbereichen Energie, Ernährung und nachhaltige Lebensstile gibt es Videos, Arbeitsblätter und Rätsel für verschiedene Altersgruppen oder Tipps für nachhaltige Stadtrundgänge in München. Diese kannst Du natürlich auch selber, mit Freund*innen oder Familie durchführen und so Dein Viertel von seiner nachhaltigen Seite kennenlernen.

Einige Materialien, wie z.B. Energiemessgeräte oder Solarspielzeug, bieten wir auch gegen einen kleinen Unkostenbeitrag zum Verleih an. Bitte kontaktiere uns bei Interesse.

Wir freuen uns über Dein Feedback an bildung@greencity.de.

Woher kommt unser Strom? Welche Arten der Energieerzeugung sind wie nachhaltig? Unsere Unterrichtsmaterialien geben Antworten auf diese und weitere Fragen.

Hier findest Du Arbeitsblätter, Videos und Rätsel aus dem Projekt Energieschule München. Sie richten sich an Schüler*innen der 2. bis 5. Klasse. Einige Arbeitsaufträge können im Präsenzunterricht gemeinsam mit einer*m Lehrer*in erfüllt werden, andere eignen sich für das Lernen zu Hause und können von den Kindern selbstständig bearbeitet werden.

Weitere Arbeitsblätter, Bastel- und Experimentieranleitungen rund ums Thema Energie schicken wir Dir gerne auf Anfrage zu.
Zwischendrin etwas Bewegung gefälligst? – Schau Dir unseren Energiesparreim Ragadazong! zum Mitmachen an.

Mach mit beim Online-Quiz der Energieschule München! Lade die App Actionbound auf Dein Smartphone oder Tablet herunter und scanne diesen QR-Code. Wenn Du uns das richtige Lösungswort mit Deiner Adresse an bildung@greencity.de schickst, erhältst Du eine kleine Überraschung. Eine Startanleitung findest Du hier.

Mit unserer Ernährung können wir nicht nur einen Einfluss auf unsere eigene Gesundheit nehmen, sondern auch auf die unseres Planeten. Wissenswertes zum Thema nachhaltige Ernährung findest Du hier.

Die Klimaküche richtet sich an Schüler*innen von Grundschulen ab der 4. Klasse sowie an die 5.-7. Klasse weiterführender Schulen. Wir stellen Dir detaillierte Unterrichtsabläufe und ein Arbeitsheft mit spannenden Aufgaben zur Verfügung und bieten unsere Materialkisten mit Holz-Obst und –Gemüse, Lebensmittelverpackungen und weiteren Anschauungsobjekten zum Verleih an. Außerdem kannst Du Dir das Rezeptheft herunterladen. Hier findest Du den weltbesten Karottenkuchen und viele andere leckere vegetarische oder vegane Rezepte, die Du mit regionalen und saisonalen Bio-Zutaten zubereiten kannst.

Tauschen, teilen, reparieren, selber machen – das erfüllt und schont die Umwelt. Wie du mit einem nachhaltigen Lebensstil zu mehr Klimaschutz beitragen kannst und welche nachhaltigen Orte du in München entdecken kannst, erfährst Du hier.

Die Arbeitsblätter zum Projekt APPsolut nachhaltig eignen sich für die 6. bis 8. Klasse und bieten neben verschiedenen Apps, die Dir ein nachhaltiges Leben erleichtern, auch jede Menge Rätselspaß.

MUCguck – Entdecke die Nachhaltigkeit deiner Stadt! Hier erfährst Du wie unsere interaktiven Stadtrallyes mit dem Smartphone funktionieren und in welchen Stadtvierteln es bereits welche gibt. Schicke das richtige Lösungswort an bildung@greencity.de und erhalte eine kleine Überraschung von uns.

Die hier genannten Projekte verfolgen folgende SDGs:

Diese Projekte werden oder wurden gefördert von

  • Referat für Gesundheit und Umwelt
  • Münchener Rück Stiftung
  • Edith-Haberland-Wagner Stiftung
  • Heidehof Stiftung
  • Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Green City e.V. trägt das Qualitätssiegel “Umweltbildung.Bayern”

Zur Stärkung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung und zur Sicherstellung hoher Qualitätsstandards in der Bildungsarbeit aller bayerischen Umweltbildungseinrichtungen wurde 2006 das Qualitätssiegel “Umweltbildung Bayern“ vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz eingeführt. Aktuell sind rund 145 Einrichtungen, Netzwerke und selbstständig Tätige mit dem Qualitätssiegel “Umweltbildung.Bayern” ausgezeichnet. Green City e.V. wird als langjähriger Anbieter außerschulischer Bildung bereits seit 2006 regelmäßig mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Kontakt

Vanessa MantiniLeitung Bildung(089) 890 668 -316
Veronika FröhlichBildung(089) 890 668 -330