Gemeinschaftsgärten

Immer mehr Menschen begeistern sich für das Gärtnern in der Stadt. Das ist kein Wunder, denn die Vorteile liegen auf der Hand: Die Arbeit im Garten ist ein willkommener Ausgleich zum Arbeitsalltag, regionaler kann Nahrungsmittelversorgung nicht sein – und noch dazu schmeckt es aus dem eigenen Garten einfach am allerbesten. Viele Münchner*innen haben allerdings keinen Garten oder einen Balkon, auf dem sie Gemüse oder Kräuter anpflanzen könnten. Zum Glück gibt es Gemeinschaftsgärten, in denen Du zusammen mit Gleichgesinnten garteln und Dich austauschen kannst! Auch Green City e.V. bietet Dir im Stadtgebiet Möglichkeiten, um gärtnerisch aktiv zu werden. Hier findest Du eine Übersichtskarte und darunter weitere Infos zu den einzelnen Gemeinschaftsgärten von Green City e.V.

Vollbildanzeige

Essbare Stadt

In der im Rosengarten an der Isar gelegenen Essbaren Stadt vergeben wir Parzellen von etwa zwei Quadratmetern Größe an Beetpat*innen. Für eine Gartensaison lang können sie dort Gemüse und Kräuter anbauen und für den Eigenverbrauch nutzen.

Die Anmeldungen für die Saison 2021 sind bereits abgeschlossen. Wir nehmen auch niemand mehr in die Warteliste auf. Wenn Du Dich für eine Beetpatenschaft interessierst, kannst Du Dich ab dem 1. Dezember für die Saison 2022 an dieser Stelle wieder anmelden.

mehr zur Essbaren Stadt

Grünspitz-Garten

Der Grünspitz ist eine Fläche für Alle! Neben einem Treffpunkt mit Kiosk, Spielgeräten und Sitzgelegenheiten findest Du dort auch einen Gemeinschaftsgarten. Ähnlich wie bei der Essbaren Stadt werden die Beetpatenschaften im Frühjahr für jeweils eine Saison vergeben.

Die Anmeldungen für die Saison 2021 sind bereits abgeschlossen. Wenn Du Dich für eine Beetpatenschaft interessierst, kannst Du Dich Ende des Jahres für die Saison 2022 an dieser Stelle wieder anmelden.

mehr zum Grünspitz

Wabengarten

Der Wabengarten auf der Fläche des ÖBZ (Ökologisches Bildungszentrum) lädt zum spontanen und regelmäßigen Mitgärtnern ein. Nach dem Motto eines Umweltbildungszentrums ermöglicht die Gemeinschaft einen Austausch von gärtnerischen Kenntnissen und Erfahrungen und darüber hinaus auch zu anderen Lebensbereichen.

mehr zum Wabengarten

Blogeinträge zu diesem Projekt

Freiluftgarten Freiham

Der Freiluftgarten ist der erste Gemeinschaftsgarten, der von der Landeshauptstadt München neben Kinderspielplätzen, Leseecke, Wildkräuterblühstreifen und Kräuterbeet, als ein Freizeit- und Erholungs-Angebot in einer neu gestalteten, öffentlichen Grünanlage geplant und umgesetzt wurde.

mehr zum Freiluftgarten Freiham

Gemeinschaftsgarten Offenbarungskirche

Im Herbst 2019 brachte Green City e.V. die Hochbeete des früheren Gemeinschaftsgartens Nußbaumpark nach Berg am Laim zur evangelischen Kirchengemeinde Sophie Scholl, wo sie im Hof der Offenbarungskirche aufgestellt wurden.

mehr zum Gemeinschaftsgarten Offenbarungskirche 

Balanpark

Der Balanpark ist ein belebter Park zwischen Giesing und Ramersdorf, mit altem Baumbestand und grünen Wiesen. Hier wird nicht nur gespielt, gesonnt, gejoggt und gelesen, sondern eben auch gegärtnert.

mehr zum Balanpark

Gemeinschaftsgarten am Goldschmiedplatz

Auch im Hasenbergl können die Anwohner*innen rund um den Goldschmiedplatz fleißig gärtnern. Dort haben wir jeweils zwei Quadratmeter große Hochbeete aufgestellt, für die eine Beetpatenschaft übernommen werden kann.

mehr zum Goldschmiedplatz

Zenettiplatz

Lebensqualität statt Parkplätze lautet das Motto des umgestalteten Zenettiplatzes. Im Rahmen des Mobilitätsprojektes City2Share wurden dort im September 2018 Parkplätze durch Sharing-Angebote ersetzt. Der entstandene Freiraum wird seitdem für Nachbarschaftsprojekte genutzt. Außerdem haben wir dort sechs Hochbeete aufgestellt, für die eine Beetpatenschaft übernommen werden kann.

mehr zum Zenettiplatz

Förderer

Sozialreferat der Landeshauptstadt München

 

Partner

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Partner Stadt Land blüht für die großzügige Saatgutspende.

Dieses Projekt verfolgt folgende SDGs:

 

 

 

Alle Münchner Gemeinschaftsgärten im Netzwerk Urbane Gärten München

Du findest keinen Gemeinschaftsgarten in deiner Nähe?

Alle Münchner Gemeinschaftsgärten sammelt das Netzwerk „Urbane Gärten München“. Auf der Website findest Du eine Übersichtskarte und Infos sowie Ansprechpartner*innen zu den einzelnen Gartenflächen.

www.urbane-gaerten-muenchen.de

Unterstütze uns!

Damit wir mehr Münchner*innen die Möglichkeit zum Garteln geben können, brauchen wir Deine Unterstützung! Denn Freiräume und Flächen sind in der Landeshauptstadt rar gesät. Für die Pflege der Gärten sind wir auf die Hilfe von Ehrenamtlichen angewiesen. Wenn Du eine Fläche kennst, auf der ein Gemeinschaftsgarten entstehen könnte oder Du uns finanziell unterstützen möchtest, freuen wir uns über Deine Nachricht!

Spenden 

Mitglied werden

 

Unsere Webseite verwendet Cookies. Mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.
Notwendige Cookies
Tracking
Alles akzeptieren oder Nur notwendige Cookies